21:50

Action

 X

VPS 21:49

USA 2015

Dolby Digital 5.1

16:9 LB

Länge: 1h 45min

UT

Wiederholung am
07.05.2018, 01:45

ORF-Premiere:

Run All Night

("Run All Night")

Rasanter Gangster-Thriller

Liam Neeson ('The Commuter', 'Non-Stop') will als abgehalfterter Auftragskiller das Leben seines entfremdeten Sohnes (Joel Kinnaman, 'RoboCop') schützen. Als er den Sprössling seines langjährigen Freundes Ed Harris tötet, schwört der Mafiapate bittere Rache. Atemberaubende Spannung bis zur letzten Minute!

Im Bild: Liam Neeson (Jimmy Conlon), Joel Kinnaman (Mike Conlon)(c)ORF/Warner

Packendes Katz-und Maus-Spiel

Als kämpferischer Vater, der alles tut, um seinen Sohn zu beschützen, läuft Liam Neeson in Jaume Collet-Serras Actionthriller zur Hochform auf. Als alternder Auftragskiller der irisch-amerikanischen Mafia legt er sich mit seinem ehemaligen Boss Ed Harris an, der ihn und seinen Sohn daraufhin quer durch ganz New York jagt. Nach ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit in den beiden Action-Reißern "Unknown Identity" und "Non-Stop" zeigen der katalanische Regisseur und sein Star erneut adrenalingetränktes Actionkino mit rasanten Verfolgungsjagden und visuell berauschenden Kamerafahrten, finden aber auch emotional berührende Momente zwischen Vater und entfremdetem Sohn. Zuletzt war das Action-Duo mit dem Thriller "The Commuter"(2018) in unseren Kinos zu sehen

Im Bild: Ed Harris (Shawn Maguire)(c)ORF/Warner

Inhalt

Jimmy Conlons beste Zeit als Auftragskiller der irisch-amerikanischen Mafia ist längst vorbei. Sein Ex-Boss Shawn Maguire ist noch der Einzige, der zu ihm steht. Aus der engen Freundschaft als Relikt vergangener Tage wird erbitterte Feindschaft. Als Maguires durchgeknallter Sohn Danny versucht, Conlons Sohn Mike als ungewollten Zeugen eines Mordes zu töten, geht Jimmy dazwischen und erschießt Danny. Shawn schwört Rache und eröffnet auf Jimmy und Mike eine gnadenlose Hetzjagd durch New York.

DARSTELLER
Liam Neeson (Jimmy Conlon)
Ed Harris (Shawn Maguire)
Joel Kinnaman (Mike Conlon)
Boyd Holbrook (Danny Maguire)
Bruce McGill (Pat Mullen)
Vincent D'Onofrio (Det. Harding)
Nick Nolte (Eddie Conlon)
REGIE
Jaume Collet-Serra
DREHBUCH
Brad Ingelsby
KAMERA
Martin Ruhe
MUSIK
Junkie XL