20:15

Komödie

VPS 20:14

USA 2015

Stereo

16:9

Länge: 1h 28min

UT

Wiederholung am
05.01.2018, 10:37

'Popcorn Donnerstag' ORF-Premiere:

Daddy's Home - Ein Vater zu viel

("Daddy's Home")

HEUTE 2x ORF-PREMIEREN FÜR MARK WAHLBERG!

Überaus witziger Komödien-Hit um den Kampf zweier grundverschiedenen Väter um dieselbe Familie. Mark Wahlberg und Will Ferrell liefern sich nach 'Die etwas anderen Cops' ein mit allen Mitteln geführtes Duell. Mit Slapstick und frechem Wortwitz starten sie ein Pointen-Feuerwerk nach dem anderen. Da bleibt kein Auge trocken!

Der pflichtbewusste, einfühlsame Radioangestellte Brad Whitaker hat in der bezaubernden Sarah und deren beiden Kindern Megan und Dylan seine perfekte Familie gefunden. Just als er das Vertrauen als Stiefvater der beiden Kleinen gewonnen hat, platzt deren biologischer Vater in seine Idylle. Dusty, Sarahs Ex, spielt in einer anderen Liga. Muskelbepackt und gutaussehend ist der coole Draufgänger wild entschlossen, seine Familie zurückzugewinnen. Die beiden liefern sich einen erbitterten Kampf um die Gunst ihrer Liebsten.

Hauptdarsteller

Will Ferrell  (Brad Taggart)
Mark Wahlberg  (Dusty Mayron)
Linda Cardellini  (Sarah Taggart)
Owen Vaccaro  (Dylan)
Scarlett Estevez  (Megan)
Hannibal Buress  (Griff)
Thomas Haden Church  (Leo)

Regie

Sean Anders

Drehbuch

Brian Burns
Sean Anders
John Morris

Kamera

Julio Macat

Musik

Michael Andrews