20:15

Komödie

VPS 20:15

DEU 2014

Stereo

16:9 LB

Länge: 2h 9min

UT

ORF-Premiere:

Honig im Kopf

DEUTSCHSPRACHIGE FREE TV-PREMIERE

Als ihr geliebter Opa Amandus (Dieter Hallervorden) ins Heim soll, entführt ihn seine elfjährige Enkelin Tilda (Emma Schweiger) kurzerhand nach Venedig. Warmherziger Familienfilm von und mit Til Schweiger, der das Thema Alzheimer mit der richtigen Mischung aus Humor und feinfühliger Ernsthaftigkeit angeht.

Im Bild: Dieter Hallervorden (Amandus), Emma Schweiger (Tilda), Til Schweiger (Niko)(c)ORF/Pro7/© 2014 barefoot films GmbH, SevenPictures Film GmbH, Warner Bros. Entertainment GmbH.

Die leichtfüßig erzählte Familienkomödie punktet neben ihrem zuweilen fast märchenhaften Ambiente und stimmigen Soundtrack mit großartigen Darstellungen ihrer beiden (ungleichen) Stars. Dieter Hallervorden ('Romy' als Bester Schauspieler) brilliert als Großvater, der wegen seiner fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung ins Pflegeheim kommen soll. Emma Schweiger ('Kokowääh') entführt als unerschrockene Enkeltochter ihren geliebten Opa auf eine turbulente Reise nach Venedig, wo er einst die Liebe seines Lebens kennengelernt hatte. Das spielfreudige Ensemble wird dabei beherzt unterstützt von deutschsprachigen Hochkalibern wie Jan Josef Liefers, Fahri Yardim, Jeanette Hain und Katharina Thalbach.

Im Bild: Emma Schweiger (Tilda), Dieter Hallervorden (Amandus)(c)ORF/Pro7/© 2014 barefoot films GmbH, SevenPictures Film GmbH, Warner Bros. Entertainment GmbH/Gordon Timpen

Til Schweigers dritter Film mit Töchterchen Emma in der Hauptrolle avancierte zum erfolgreichsten Film Deutschlands im Jahre 2014 und lockte auch in Österreich insgesamt 417,000 Besucher in die Kinosäle. Der geplante Drehstart zum US-Remake mit Michael Douglas in der Hauptrolle wurde von Til Schweiger, der erneut die Regie übernehmen wollte, aus Termingründen verschoben und soll erst im Jahre 2018 stattfinden.

Im Bild: Jeanette Hain (Sarah), Jan Josef Liefers (Serge), Til Schweiger (Niko).ORF/Pro7/© 2014 barefoot films GmbH, SevenPictures Film GmbH, Warner Bros. Entertainment GmbH.

Inhalt

Die elfjährige Tilda leidet darunter, dass ihr geliebter Großvater Amandus immer wunderlicher wird. Seit dem Tod seiner Frau lebt der an Alzheimer Erkrankte bei ihrer Familie. Nachdem er aber beinahe das Haus abgefackelt hat, streiten sich Tildas Eltern, Niko und Sarah, darum, ob Amandus in ein Pflegeheim gebracht werden soll. Kurzerhand büxt Tilda mit ihrem Opa aus. Sie will ihn in Venedig in Sicherheit bringen und ihm zu guten Erinnerungen an seine Frau verhelfen. Bestürzt folgen Niko und Sarah ihrem ungleichen Ausreißer-Paar.

DARSTELLER
Emma Schweiger (Tilda)
Dieter Hallervorden (Amandus)
Til Schweiger (Niko)
Jeanette Hain (Sarah)
Jan Josef Liefers (Serge)
Katharina Thalbach (Vivian)
Fahri Yardim (Erdal)
REGIE
Til Schweiger
DREHBUCH
Hilly Martinek
Til Schweiger
KAMERA
Martin Schlecht
MUSIK
Martin Todsharow
Dirk Reichardt