20:15

Drama

VPS 20:15

USA 2014

Stereo

16:9 LB

Länge: 2h 11min

UT

Wiederholung am
25.07.2017, 01:45

'Movie Montag' ORF-Premiere:

Der Richter - Recht oder Ehre

("The Judge")

Fesselndes Justizdrama

Robert Downey jr. ('Iron Man') übernimmt als Top-Anwalt die Verteidigung seines angeklagten Vaters und Richters Robert Duvall bei einem Mordprozess. Ein großartig gespieltes Duell um Recht und Gerechtigkeit, bei dem tiefste Familiengeheimnisse zu Tage treten.

Im Bild: Robert Downey jr. (Hank Palmer), Robert Duvall (Richter Joseph Palmer)(c)ORF/Telemünchen/Warner

Duell zweier Hollywood-Giganten

Großes Kino mit Robert Downey jr. als mit allen Wassern gewaschener Großstadt-Anwalt Hank Palmer und Robert Duvall (erhielt für die Rolle seine siebente Oscar-Nominierung!) als sein entfremdeter Vater Joseph Palmer, der als Richter in einer kleinen Stadt in Indiana seit Jahren hohes Ansehen genießt. Und genau jenes respektierte Mitglied der Gemeinde wird nun beschuldigt, den vor Jahren von ihm verurteilten Mark Blackwell überfahren und getötet zu haben.

Im Bild: Robert Downey jr. (Hank Palmer), Vera Farmiga (Samantha Powell)(c)ORF/Telemünchen/Warner

Nun soll ausgerechnet sein Sohn Hank, der eigentlich nur zum Begräbnis seiner Mutter in seine Heimatstadt zurück gekommen war, seine Verteidigung übernehmen. Im Laufe der Verhandlungen entspannt sich ein dramatisches Psychoduell zwischen Vater und Sohn, alte Wunden brechen auf, Familiengeheimnisse werden ausgepackt, Emotionen freigelassen und mit Figuren aus der Vergangenheit wird Frieden geschlossen. Für den Richter steht viel auf dem Spiel - sein Ruf, seine Ehre und letztlich auch seine Freiheit. Für Hank ist es indessen die Chance, endlich die Anerkennung seines Vaters zu gewinnen.

Im Bild: Vincent D'Onofrio (Glen Palmer), Robert Downey jr. (Hank Palmer), Jeremy Strong (Dale Palmer)(c)ORF/Telemünchen/Warner

Auch die Nebenrollen sind mit Vincent D'Onofrio ("Die glorreichen Sieben") als großer Bruder Glen, Oscar-Nominee Vera Farmiga ("Up in the Air", "Bates Motel") als Jugendliebe Samantha und Billy Bob Thornton als ehrgeiziger Staatsanwalt Dwight Dickham erstklassig besetzt.

Im Bild: Billy Bob Thornton (Dwight Dickham)(c)ORF/Telemünchen/Warner

Inhalt

Hank Palmer zählt zu den erfolgreichsten Strafverteidigern Chicagos. Vor Gericht kennt der abgebrühte Anwalt keine Skrupel, Hauptsache seine schuldigen Mandanten kommen frei. Zum Begräbnis seiner Mutter kehrt er jetzt in sein Heimatstädchen Carlinville in Indiana zurück. Sein Verhältnis zu seinem Vater, dem Richter Joseph Palmer, ist wie eh und je gespannt. Als dieser unter Verdacht gerät, einen Mann absichtlich überfahren zu haben, übernimmt Hank die Verteidigung. Dabei erfährt er mehr über sich und seine Familie, als ihm lieb ist.

DARSTELLER
Robert Downey jr. (Hank Palmer)
Robert Duvall (Richter Joseph Palmer)
Vera Farmiga (Samantha Powell)
Vincent D'Onofrio (Glen Palmer)
Jeremy Strong (Dale Palmer)
Billy Bob Thornton (Dwight Dickham)
Sarah Lancaster (Lisa Palmer)
REGIE
David Dobkin
DREHBUCH
Nick Schenk
Bill Dubuque
KAMERA
Janusz Kaminski
MUSIK
Thomas Newman