10:49

Western

VPS 10:50

FRA 2006

Stereo

16:9

Länge: 1h 24min

UT

Wiederholung vom
17.06.2017, 23:58

Bandidas

("Bandidas")

Westernkomödie mit Frauenpower

Latino-Diven Salma Hayek und Penélope Cruz geben zwei hinreißende Bankräuberinnen, die Mexiko anno 1880 vor skrupelloser Ausbeutung retten. Dabei wird das Duo tatkräftig unterstützt vom ehemaligen Bankräuber Bill Buck und einem scharfsinnigen Detektiv namens Quentin...

Im Bild (v.li.): Salma Hayek (Sara), Penélope Cruz (Maria) (c)ORF/TELEPOOL

In einer Mischung aus Louis Malles "Viva Maria!" und George Roy Hills "Butch Cassidy and the Sundance Kid" schickt Frankreichs Starregisseur Luc Besson (diesmal als Produzent und Drehbuchautor) seine beiden Latino-Powerfrauen in bester Robin-Hood-Manier auf einen temporeichen Beutefeldzug quer durch die bildgewaltigen Weiten von Mexiko. Ihre Mission: Die Bankfilialen einer mächtigen Großbank um ihr Kleingeld zu erleichtern und an die verarmten und besitzlosen Farmer weiterzugeben. Für die abwechslungsreiche Umsetzung seines Stoffes konnte Produzent Luc Besson die zwei norwegischen Video-Clip-Regisseure Joachim Roenning und Espen Sandberg gewinnen.

Im Bild (v.li.): Penélope Cruz (Maria), Salma Hayek (Sara) (c)ORF/TELEPOOL

ZUR STORY

Bankierstochter Sara (Salma Hayek ) und Bauerntochter Maria (Penelope Cruz) kommen aus völlig unterschiedlichen Verhältnissen, doch das Bedürfnis nach Rache ist ihnen beiden gemein: Ihre Väter wurden von ein und demselben skrupellosen Auftragskiller im Namen der New Yorker Großbank "Bank and Trust" ermordet. Auch wenn sich die beiden Rächerinnen anfangs gegenseitig angiften, schweißt sie ihr gemeinsames Schicksal zusammen. Nachhilfe in Sachen Bankraub erhalten sie unverhofft vom alten Ganoven Bill Buck (Regisseur und Autor Sam Shepard).

Bild: Salma Hayek, Penelope Cruz (c)ORF/TELEPOOL

Weitere Unterstützung bekommen Sara und Maria in Gestalt von Detektiv Quentin (Steve Zahn - "Sahara"), der auf sie angesetzt wird, aber bald den Reizen der beiden Beautys unterliegt. Country-Barde und Kurzzeit-Lover von Sharon Stone, Dwight Yoakam gibt den bösen Tyler Jackson, der auch vor Morden nicht zurückschreckt, um Platz für die neue Eisenbahn zu schaffen.

Im Bild (v.li.): Penélope Cruz (Maria), Steve Zahn (Quentin), Salma Hayek (Sara) (c)ORF/TELEPOOL

Kurzinhalt

Mexiko, 1880. Bankierstochter Maria und Farmerstochter Sara ereilt dasselbe Schicksal. Im Auftrag der New Yorker 'Bank and Trust' wird für den Eisenbahnbau Geld und Land requiriert. Der skrupellose Tyler Jackson und seine Männer schrecken dabei auch vor Mord nicht zurück. Maria und Sara verlieren ihre Väter. Als Bandidas schlagen die beiden Powerfrauen zurück. Sie überfallen eine Bankfiliale nach der anderen und wickeln selbst den auf sie angesetzten Detective Quentin um den kleinen Finger.

DARSTELLER

Penélope Cruz (Maria)
Salma Hayek (Sara)
Steve Zahn (Quentin)
Dwight Yoakam (Jackson)
Sam Shepard (Bill Buck)
Denis Arndt (Ashe)

REGIE

Joachim Roenning
Espen Sandberg

Drehbuch: Luc Besson
Robert Mark Kamen
Kamera: Thierry Arbogast
Musik: Eric Serra

Im Bild: Salma Hayek (Sara) (c)ORF/TELEPOOL

SALMA HAYEK

Die kurvige Mexikanerin Salma Hayek und die rassige Spanierin Penélope Cruz sind privat eng befreundet. So war Cruz auch eine von vielen hochkarätigen Gästen, die zu einer festlichen Zeremonie am 29. April 2009 in Venedig geladen waren, in der Salma Hayek und ihr Ehemann François-Henri Pinault zum zweiten Mal heirateten. Die gemeinsame Tochter Valentina Paloma kam im September 2007 auf die Welt. Zuletzt war die Diva, die im September ihren 50. Geburtstag feiert, in der Komödie "Kindsköpfe 2" in unseren Kinos zu sehen.
mehr zu Salma Hayek...

Im Bild: Penélope Cruz (Maria) (c)ORF/TELEPOOL

PENELOPE CRUZ

Die spanische Oscarpreisträgerin ("Vicky Cristina Barcelona") schwelgt im Familienglück mit Ehemann Javier Bardem und ihren beiden Kindern. War 2013 mit Bardem in Ridley Scotts Thriller "The Counselor"zu sehen. mehr zu Penélope Cruz...