3:30

Krimi

VPS 3:25

 2014

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 44min

UT

Wiederholung vom
21.03.2017, 21:06

Soko Donau

Jausenstation Hödlmoser

Penny verschwindet spurlos, als sie Informationen über eine erschossene, aus dem Wasser gezogene junge Frau sammeln will.

Carl und Helmuth machen sich auf die Suche nach ihr und tauchen ein in die skurrile Welt einer Familie mit Gastwirtschaft, die in manchen Bereichen in der Vergangenheit stecken geblieben zu sein scheint, nachdem ihre Straße von der Autobahn abgekappt wurde.

Koproduktion Satel/Almaro/ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Stefan Jürgens  (Carl Ribarski)
Gregor Seberg  (Helmuth Nowak)
Lilian Klebow  (Penny Lanz)
Dietrich Siegl  (Otto Dirnberger)
Maria Happel  (Dr. Franziska Beck)
Helmut Bohatsch  (Franz Wohlfahrt)

Schauspieler

Susi Stach  (Maria Hödlmoser)
Michael Fuith  (Xandi Hödlmoser)
David Oberkogler  (Hermann Hödlmoser jr.)
Thiemo Strutzenberger  (Harald Hödlmoser)
Klaus Ofczarek  (Hermann Hödlmoser sen.)

Buch

Sascha Bigler

Regie

Holger Gimpel