9:52

Komödie

VPS 9:50

DEU 2013

Stereo

16:9

Länge: 1h 42min

UT

Wiederholung vom
17.03.2017, 20:15

Schlussmacher

Turbulente Beziehungskomödie. Matthias Schweighöfer ('Der geilste Tag', 'Rubbeldiekatz', 'Vaterfreuden') beweist auch in seiner zweiten Regiearbeit Sinn für gutes Timing. Diesmal trifft er als Trennungs-Profi auf Milan Peschel, den er aber selbst nicht mehr los wird. Gemeinsam starten sie erfolgreich den Angriff auf die Lachmuskeln!

Paul Voigt ist Fachmann für Beziehungen - zumindest, wenn diese gescheitert sind. Als Angestellter einer Berliner Trennungsagentur wird er für's Schlussmachen bezahlt. Und dabei ist er höchst erfolgreich, steht er doch kurz vor seiner tausendsten Trennung. Hat er diese geschafft, steigt er in die Chefetage auf. Leider wird der entscheidende Kunde zum Härtefall: Toto akzeptiert die übermittelte Trennung nicht und will sich das Leben nehmen. Von Paul gerettet, quartiert sich der Chaot sogar in dessen Wohnung ein.

Hauptdarsteller

Matthias Schweighöfer  (Paul Voigt)
Milan Peschel  (Thorsten 'Toto' Kuhlmann)
Catherine De Léan  (Natalie Brinal)
Nadja Uhl  (Katharina Dreher)
Anna Bederke  (Sarah Voigt)
Genija Rykova  (Vanessa Lindner)
Manuela Wisbeck  (Gabriela Becher)
Sascha Alexander  (Herr Michel)
Heiner Lauterbach  (Georg Adler)

Regie

Matthias Schweighöfer

Drehbuch

Doron Wisotzky

Kamera

Bernhard Jasper

Musik

Andrej Melita
Peter Horn