Zwei Väter einer Tochter

Der Österreichische Film am Freitag

Zwei Väter einer Tochter

Elfi Eschke sorgt in einer ihrer Paraderollen als bunter Vogel Conny Herzog aus Hamburg und potentielle Tochter zweiter ahnungsloser Väter für Turbulenzen. mehr …

zwei väter einer tocher - 2 - frechheit siegt

Der Österreichische Film am Freitag

Zwei Väter einer Tochter (2) Frechheit siegt

Im zweiten Teil von Reinhard Schwabenitzkys Komödie aus dem Jahr 2003 startet Conny, die ihren Vater nun kennt, kräftig durch. mehr …

franz klammer

zeit.geschichte am Samstag

Ski-Legenden: Franz Klammer, Toni Sailer und Karl Schranz

Rund um das Hahnenkamm-Wochenende in Kitzbühel widmet sich die ORF-III-zeit.geschichte am Samstag, dem 21.1. den österreichischen Ski-Legenden Franz Klammer, Toni Sailer und Karl Schranz. Einmoderiert wird der Abend vom Sportexperten und ehemaligen ORF-Moderator Sigi Bergmann. mehr …

Weitere Meldungen

Kultur Heute Moderatoren

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin berichtet heute von den Dreharbeiten zum Kinofilm „Hexe Lilli rettet Weihnachten“, einem Benefizkonzert für die Kinderkrebsforschung, und präsentiert denkmalgeschützte Wartehäuschen in Wien, Martin Koschs neues Programm „Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen“, das starbesetzte Drama „Verborgene Schönheit“ und den neuen „Tatort“ von Rupert Henning. mehr…

Als Olympia die Unschuld verlor

zeit.geschichte am Samstag

Als Olympia die Unschuld verlor

Die Dokumentation erzählt die Geschichte der Olympischen Winterspiele 1936 in Garmisch-Partenkirchen neu: die politische Vorgeschichte und ihre Bedeutung für die Etablierung der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. mehr…

Werther 
Lyrisches Drama in 4 Akten von Jules Massenet

Erlebnis Bühne am Sonntag

Werther

Dass ausgerechnet ein französischer Komponist dem Goethe-Bestseller zum Opernerfolg verhilft, löst bei der Uraufführung 1892 in Wien große Empörung aus. ORF III zeigt die „Werther“ - Inszenierung der Metropolitan Opera New York aus dem Jahr 2014 mit Jonas Kaufmann in der Titelrolle. mehr…

Kultur Heute Moderatoren

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert u.a. die Ausstellung „Markus Prachensky - eine Hommage“ in der Albertina, das Familiendrama „Manchester by the sea“, Georg Ringsgwandl auf Österreich-Tournee, Tage alter Musik, und die Comic-Ausstellung „Der Mythos Eternauta“ in Salzburg. mehr…

Die schönsten Nationalparks der USA

Naturfilm am Donnerstag

Wilde Reise: Die schönsten Nationalparks der USA

Erich Pröll und Hans Jöchler reisen an Orte, an denen ein spannendes Kapitel der Erdgeschichte geschrieben wurde. mehr…

60 minuten politik signet

Politik live am Donnerstag

60 Minuten.Politik: Was schafft die Regierung 2017?

Kommt unsere Regierung nun in die Gänge? ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher und der stellvertretende Chefredakteur der Salzburger Nachrichten, Andreas Koller, diskutieren mit den Klubobleuten der Parlamentsparteien über mögliche Gemeinsamkeiten der Koalitionspartner und rasche Maßnahmen. mehr…

kreuz und quer
Die Reliquien des Buddha

kreuz und quer am Mittwoch

Die Reliquien des Buddha

Rund 2.300 Jahre nach dem Tod von Siddhartha Gautama, dem „historischen Buddha“ tauchen Juwelen, Asche und Knochenfragmente Buddhas in einer Truhe auf. mehr…

Quantensprung

Wissenschaft am Mittwoch

QUANTENSPRUNG - Wissenschaft im Wintersport

Andreas Jäger zeigt gemeinsam mit dem ehemaligen Skispringer Toni Innauer und Biophysiker Wolfram Müller, wie viel Wissenschaft im Wintersport steckt. mehr…

Science Talk Signet

Wissenschaft am Mittwoch

science.talk: Dieter Pahr

Die numerische Biomechanik ist Dieter Pahrs Passion. Er kann anhand moderner Computersimulation Voraussagen über die Entwicklung von Krankheiten und den Erfolg von Therapien machen. mehr…

Neue österreichische Mythen

Mythos Geschichte am Dienstag

Neue österreichische Mythen

In dieser neuen ORF-III-Dokumentation durchleuchten Gerhard Jelinek und Wolfgang Winkler das historische Gemeinwissen unseres Landes - und finden manches Fragezeichen. mehr…

erlesen logo neu

Kunst und Kultur am Dienstag

erLesen - Büchermagazin

Diesmal zu Gast in Heinz Sichrovskys Bücherwelt: ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher, Autorin Natascha Kampusch, Soziologe Hartmut Rosa und Schriftstellerin Marlene Streeruwitz. mehr…

Kultur Heute Moderatoren

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute die Werner Herzog-Retrospektive im Wiener Filmarchiv, die Verleihung des Deutschen Filmpreises an Alfred Dorfer, „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ im Tiroler Landestheater, Peter Paul Rubens im Wiener Kunsthistorischen Museum, George Taboris „Mein Kampf“ am Vorarlberger Landestheater, das Satirefestival Schwechat, und Kunst im Schnee in Südtirol. mehr…

Qualtinger

Mythos Geschichte am Dienstag

Der Herr Karl

Die Personifizierung der österreichischen Seele aus der Feder von Carl Merz und Helmut Qualtinger, der Herr Karl, hält einen knapp einstündigen Monolog über seine Sicht der Welt. Das Fernsehspiel führt 1961 zum Skandal in Österreich. mehr…

Ari Rath und Eric Pleskow

In memoriam Ari Rath

Ari Rath ist am 13. Jänner 2017 92-jährig gestorben. ORF III erinnert mit Dokumentationen und einem Interview aus dem Jahr 2015 an den legendären Journalisten und Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs. mehr…

Das Glas Wasser 
 
Originaltitel: (DEU 1960), Regie: Helmut Käutner.

Der österreichische Film am Freitag

Das Glas Wasser

ORF III Kultur und Information zeigt anlässlich des 100. Geburtstages von Hilde Krahl die ironische Rokoko-Komödie von Helmut Käutner aus dem Jahr 1960. mehr…

Kinder, Mütter und ein General 
 
Originaltitel: (D 1955), Regie: Laslo Benedek.

Der österreichische Film am Freitag

Kinder, Mütter und ein General

Faszinierender Kriegsfilm, der die Entartung der damaligen Kriegsführung anprangert und die Zerrüttung des Menschen im totalen Krieg aus der Perspektive mütterlicher Emotionen beleuchtet. Starbesetzt mit Hilde Krahl, Klaus Kinski und Maximilian Schell. mehr…

Tod am Nanga Parbat

zeit.geschichte am Samstag „Tragödien im Schnee“

Tod am Nanga Parbat

Der Film zeigt bisher unveröffentlichtes Filmmaterial von den Ereignissen am Nanga Parbat. Günther Messner war seinem Bruder Reinhold beim Gipfelaufstieg gefolgt und tödlich verunglückt. mehr…

Galtür 1999 - Die Chronik einer Katastrophe

zeit.geschichte am Samstag „Tragödien im Schnee“

Galtür - Die Chronik einer Katastrophe

Von der Außenwelt abgeschlossen erlebten die Menschen in Galtür am 23. Februar 1999 eine der größten Lawinenkatastrophen der Geschichte. Hunderte Retter konnten aufgrund der Wetterlage nicht eingeflogen werden. Angehörige und Helfer erzählen von der schwersten Nacht ihres Lebens. mehr…

1954 Die größte Lawinenkatastrophe den alpen

zeit.geschichte am Samstag „Tragödien im Schnee“

1954 - Die größte Lawinenkatastrophe in den Alpen

Am 11. Jänner 1954 wird die Vorarlberger Gemeinde Blons von zwei Lawinen verwüstet. Häuser, Höfe und Ställe werden in Stücke gerissen. Die Telefonleitungen sind tot, die Straßen unpassierbar. Mit bloßen Händen suchen die Menschen nach ihren Angehörigen, ihren Kindern. mehr…