sommernachtskonzert

Erlebnis Bühne am Sonntag

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker

Barbara Rett präsentiert das große „Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker”. An Fronleichnam öffnete die barocke Anlage bereits zum 13. Mal ihre Pforten für das Freiluftevent, das alljährlich bis zu hunderttausend Besucher/innen anlockt. mehr …

Schönbrunn - Quelle der Schönheit

ORF III Spezial am Sonntag

Schönbrunn - Quelle der Schönheit

ORF III beschäftigt sich in dieser Dokumentation von Georg Riha mit dem Schloss Schönbrunn. Sir Peter Ustinov führt durch die Geschichte des Schlosses mit seinem Park und dem Tiergarten. mehr …

Weitere Meldungen

zeit.geschichte - Marilyns letzte Sitzung

zeit.geschichte am Samstag

Marilyns letzte Sitzung

Der Film ist die brillante dokumentarische Aufarbeitung des Mythos Monroe: Basierend auf dem gleichnamigen Sensationsroman von Michel Schneider schildert Regisseur Patrick Jeudy die letzten Lebensjahre der Filmikone. mehr…

Viktor Gernot beim Radio Wien Clubkonzert

Kleinkunst am Samstag

Viktor Gernot: Radio Wien Klubkonzert

ORF-III zeigt das Radio Wien Clubkonzert Viktor Gernots mit seiner Band, den „Best Friends“ im Radiokulturhaus. mehr…

Kennedy und die Frauen

zeit.geschichte am Samstag

Kennedy und die Frauen

Der charismatische amerikanische Präsident John F. Kennedy und seine Frau Jacky verkörperten den Prototyp des amerikanischen Traumpaares, doch abseits der Öffentlichkeit unterhielt er unzählige Affären. mehr…

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III-Kulturmagazin berichtet heute unter anderem über eine Weltraum-Oper im Musiktheater, das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker und das Festival „Fabelhaft“. mehr…

Kir Royal - 5 und 6 von 6

Serie am Freitag

Kir Royal: „Königliche Hoheit“ (5) und „Karriere“ (6)

Senta Berger ist an der Seite von Franz Xaver Kroetz in den beiden finalen Episoden von Helmut Dietls sechsteiliger TV-Serie rund um den Münchner Boulevard-Reporter Baby Schimmerlos zu sehen. mehr…

Die nacht der Nächte

Der Österreichische Film am Freitag

Die Nacht der Nächte

In der Komödie von Ulli und Xaver Schwarzenberger aus dem Jahr 1994 erlebt Senta Berger in der Rolle einer frustrierten Ehe- und Geschäftsfrau „Die Nacht der Nächte”. mehr…

Der Schatten des Giganten

ORF III Spezial am Donnerstag

Der Schatten des Giganten

Senta Berger ist in einer ihrer größten Hollywood-Rollen in Melville Shavelsons Kriesdrama „Der Schatten des Giganten” aus dem Jahr 1966 neben Kirk Douglas, Yul Brynner, John Wayne, Frank Sinatra, Angie Dickinson und James Donald zu sehen. mehr…

Lamorte

ORF III Spezial am Donnerstag

Lamorte

In Xaver Schwarzenbergers Spielfilm „Lamorte“ aus dem Jahr 1996 sind unter anderem Senta Berger, Christiane Hörbiger, Nicole Heesters und Bibiane Zeller zu sehen. mehr…

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

Gabriele Zuna-Kratky in KulturHeute

Im werktäglichen ORF III-Kulturmagazin ist heute Gabriele Zuna-Kratky zu Gast. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem das traditionelle Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn und das Cabrio von Alban Berg. mehr…

bad fucking

Best of AUSTRIA

Bad Fucking

Best of AUSTRIA präsentiert die starbesetzte Komödie „Bad Fucking“ von Regisseur Harald Sicheritz, nach dem Erfolgsroman von Kurt Palm. mehr…

Im Klartext - Signet

ORF III Spezial am Mittwoch

Klartext: Bundeskanzler Kern und Vizekanzler Mitterlehner

Bundeskanzler Christian Kern und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner sprechen bei Ö1-Moderator Klaus Webhofer erstmals „Klartext“ über ihre Pläne und den neuen Regierungsstil. mehr…

MA 2412 - Die Staatsdiener

Best of AUSTRIA

MA 2412 - Die Staatsdiener

Aufbauend auf die ORF Erfolgsserie „MA 2412“ geht der Film von Harald Sicheritz im „Amt für Weihnachtsdekoration“ mit gewohnt schrägem Humor den Wurzeln des österreichischen Beamtentums auf den Grund. mehr…

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III-Kulturmagazin präsentiert heute unter anderem das Erfolgsmusical „Anatevka“ in der Volksoper, die Premiere der Oper „Stormy Interlude“ und eine Beethoven Klangwolke in Baden. mehr…

Best of AUSTRIA - Das weiße Band

Best of AUSTRIA

Das weiße Band

In der Reihe „Best of AUSTRIA” ist das vielfach preisgekrönte Regiewerk „Das weiße Band“ des österreichischen Oscar-Gewinners Michael Haneke zu sehen. mehr…

was schätzen sie

Kunst und Kultur am Dienstag

Was schätzen Sie...?

Mythisch präsentiert sich die Mai-Ausgabe des Kunst- und Antiquitätenformats, für die sich Karl Hohenlohe und sein Team wieder auf die Suche nach interessanten Gästen, kuriosen Kunstgegenständen und verschwörerischen Geschichten begeben hat. mehr…

mythos geschichte - Die Habsburger

Mythos Geschichte am dienstag

Die Habsburger

Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit auf einen unterhaltsamen Streifzug durch die ereignisreiche Geschichte der Habsburger. mehr…

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

Georg Riha in KulturHeute

Im werktäglichen ORF III-Kulturmagazin ist heute der Regisseur Georg Riha zu Gast und erzählt über die vierteiligen Dokureihe „Über Österreich“. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem die Sieger der 69. Filmfestspiele von Cannes und der Film „The Lady in the Van“. mehr…

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III-Kulturmagazin präsentiert heute Plácido Domingos Rollendebüt an der Wiener Staatsoper, die Uraufführung „Città del Vaticano“ im Wiener Schauspielhaus, das Donauinselfest-Programm 2016, Ellen und Alice Kessler im Musical „Ich war noch niemals in New York“, „Ein Bariton für alle Fälle“ von Clemens Unterreiner, den neuen Kinofilm „Licht“, und berichtet vom gestrigen AC/DC-Konzert in Wien. mehr…

Margarethe Ottillinger - Die Frau, die zu viel wusste

zeit.geschichte am Samstag

Margarethe Ottillinger - Die Frau, die zu viel wusste

Klaus T. Steindls Verfilmung des Spionagefalls dokumentiert Margarethe Ottillingers Leistung für die Republik in der Aufbauzeit nach dem Zweiten Weltkrieg und vermittelt das Bild einer Zeit, als der frühe Kalte Krieg in Europa auch ein unerbittlicher Wirtschaftskrieg war. mehr…