donauinselfest

Donauinselfest 2018

ORF III drei Tage live von der Insel. Jeden Abend, von Freitag bis Sonntag, präsentiert ORF III live-zeitversetzt die besten Konzerte der Hauptbühne. Tagsüber legendäre Konzerte und Konzerthighlights der vergangenen Jahre von der Donauinsel wie Sportfreunde Stiller, Rainhard Fendrich, Seiler & Speer, Amy Macdonald und Michael Bolton und Band. mehr …

Weitere Meldungen

Salzburger Festspielgespräche mit Barabra Rett

Klassik-Highlights aus ganz Österreich im

ORF III Kultursommer

Wilde Heimat - Sommer

Wilde Reise mit Erich Pröll

Wilde Heimat - Sommer

Die Dokumentation von Andrea Gastgeb und Hiomar Rathjen zeigt das Natur- und Kulturgeschehen im Sommer - von den Hochalpen bis zu den Küsten der Nord- und Ostsee - in einer Symphonie aus Bildern und Musik. mehr…

Politik live Signet

Politik live

Flexibel arbeiten – Heilsversprechen oder Wählerverrat?

Noch vor dem Sommer soll der Zwölf-Stunden-Tag Gesetz sein. Um das zu erreichen, hat die Regierung den Gesetzestext zur Novellierung als Initiativantrag im Parlament eingebracht und umgeht so die sonst übliche öffentliche Begutachtung. mehr…

Sonnwendfeuer im Nibelungengau

Heimat Österreich

Sonnwendfeuer im Nibelungengau

Die Sonnenwende im Nibelungengau ist nicht nur ein sehenswertes Spektakel, sondern auch ein beeindruckendes Bekenntnis zum ländlichen Raum. ORF III war mit mehreren Kamerateams dabei, hat die Vorbereitungen begleitet und ein Fest der Lebenslust erlebt. mehr…

Zugspitze 
Berg der Kontraste

Land der Berge

Zugspitze - Berg der Kontraste

Die Zugspitze. Der dominante Gipfel des Wettersteingebirges, fast ein Dreitausender, landschaftliches Juwel und ein vom Massentourismus heimgesuchter Hotspot. Und mächtiger Grenzstein zwischen Bayern und Tirol. mehr…

Herrensitze 
Präsidentenvilla und Jagdhäuser (4/6)

Erbe Österreich

Herrensitze (4/6) Präsidentenvilla und Jagdhäuser

Dem österreichischen Bundespräsidenten steht im steirischen Mürzsteg ein Jagdhaus zur Verfügung, das als Rahmen für diplomatische Empfänge abseits der großen Hauptstadtbühne dient. Karl Hohenlohe erzählt die Geschichte dieses Hauses und erklärt seine heutige Verwendung. mehr…

erlesen logo neu

Kunst und Kultur am Dienstag

erLesen - Büchermagazin

Diesmal zu Gast in der ORF-III-Bücherwelt: Regisseur Paulus Manker, Gerichtspsychiater Reinhard Haller, Journalist und Kabarettist Dieter Chmelar und Schauspielerin Edita Malovčić. mehr…

Amigo bei ankunft tod

ORF III Filmfreitag

Amigo - Bei Ankunft Tod

Krimispannung mit Tobias Moretti als Terrorist, dessen Tarnung auffliegt und der daraufhin verfolgt wird. In weiteren Rollen Jürgen Prochnow, August Zirner, Uwe Ochsenknecht und Ina Weisse. mehr…

Kottan ermittelt: Wien Mitte & Nachttankstelle

ORF III Filmfreitag

Kottan ermittelt: Nachttankstelle

Franz Buchrieser ermittelt als Kommissar Kottan in zwei Mordfällen. mehr…

juan diego florez gala „Il viaggio a Reims“

Erlebnis Bühne spezial

Live: Juan Diego Flórez Gala „Il viaggio a Reims“

ORF III zeigt live und exklusiv die Gala, die Juan Diego Flórez jedes Jahr für sein Projekt „Sinfonía por el Perú“ zugunsten von Kindern und Jugendlichen veranstaltet. Das Motto dieses Jahr lautet „Viva Rossini!“. mehr…

Humor und Musik mit Otto Schenk

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett

Humor und Musik mit Otto Schenk

Wie sich Musik und Humor am besten verbinden lassen, weiß Otto Schenk, der vor wenigen Tagen seinen 88. Geburtstag feierte. Anlässlich dessen wird sein legendäres Programm „Humor nach Noten“ unter dem Titel „Humor und Musik mit Otto Schenk“ gezeigt. mehr…

Aus der Wiener Staatsoper
La Traviata

Erlebnis Bühne

Kulissengespräche mit Barbara Rett | „La traviata“

Irina Lungu als Violetta Valéry und Pavol Breslik als Alfred in der Inszenierung von Marco Armiliato. Bevor ORF III die Inszinierung „La Traviata“ aus der Wiener Staatsoper zeigt, trifft Barbara Rett die Stars der Oper zum Gespräch. mehr…

Der Donauinsel-Check

Der Österreich-Check: Die Donauinsel

10 Themen - 10 Reportagen - ab 18. Juni, 20.15 Uhr im ORF III-Themenmontag. mehr…

Universum
Ameisen - Die heimliche Weltmacht

Naturfilm am Donnerstag

Wilde Reise mit Erich Pröll: Ameisen - Die heimliche Weltmacht

Ameisen sind eine heimliche Weltmacht auf unserem Planeten. Sie sind in Wüsten ebenso heimisch wie in den Polarregionen, und wie wir Menschen leben Ameisen in sozialen Staaten, führen Kriege und halten Sklaven. mehr…

Politik live Signet

Politik live

Moscheen im Visier - Der scharfe Kurs gegen den politischen Islam

ORF III Chefredakteurin Ingrid Thurnher diskutiert in hochkarätig besetzter Runde über die aktuelle Maßnahme der österreichischen Regierung, sieben Moscheen zu schließen und darüber hinaus 40 Imame auszuweisen. mehr…

Almsommer

Heimat Österreich

Über uns nur der Himmel - Almauftrieb in Kärnten und der Steiermark

Die Dokumentation von Marion Flatz-Mäser zeigt die Schönheit und die Herausforderungen des traditionellen Almlebens. mehr…

Nordwand - Mordwand: Der Eiger

Land der Berge: Nordwand - Mordwand: Der Eiger

Die Dokumentation von „Land der Berge“-Macher Lutz Maurer beleuchtet die Gefahrenzone Berg und taucht ein in die Geschichten der ge- und missglückten Begehungen der Eiger Nordwand. mehr…

Otto Schenk - Porträt eines Unermüdlichen

Alles Gute, Otto Schenk!

Otto Schenk feiert am 12. Juni seinen 88. Geburtstag. ORF III widmet ihm mit einem KulturHeute-Spezial, der Live-Übertragung der Geburtstagsgala aus den Wiener Kammerspielen, der Josef-Stadt-Inszenierung „Schon wieder Sonntag“ und einem Porträt den Dienstag Hauptabend. mehr…

Im Visier des Bösen (2/2) 
 
Originaltitel: (DEU/FRA/ITA 2002), Regie: Giacomo Battiato.

ORF III Filmfreitag

Im Visier des Bösen

ORF III zeigt anlässlich des 75. Geburtstages von Klaus Maria Brandauer die zweiteilige Verfilmung des französischen Bestsellers „Daddy“ von Loup Durand. mehr…

Der Fall Wilhelm Reich 
 
Originaltitel: Der Fall Wilhelm Reich (AUT/DEU 2012)
 Regie: Antonin Svoboda

Der Fall Wilhelm Reich

Antonin Svobodas Biopic aus dem Jahr 2012 erzählt die Lebensgeschichte des unkonventionellen Psychiaters Wilhelm Reich (1897-1957) der zweimal mitansehen musste, wie seine Bücher verbrannt wurden: 1933 von den Nazis und 1956 von der US-Gesundheitsbehörde. In der Hauptrolle: Klaus Maria Brandauer. mehr…