Kreuz und quer

kreuz und quer am Mittwoch

Romero - Mord am Altar

Am Samstag, dem 23.5.2015, hat Papst Franziskus Erzbischof Oscar Romero als einen der besten Söhne der Kirche gewürdigt und heiliggesprochen. Aus diesem Grund präsentiert Christoph Riedl-Daser die Dokumentation von Rena und Thomas Giefer. mehr …

Science Talk Signet

Wissenschaft am Mittwoch

science.talk spezial

Nach dem umfassenden Themenabend anlässlich des 650. Geburtstags der Alma Mater Rudolfina am Montag, spricht Barbara Stöckl mit prominenten Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur, die beim „Niederösterreich-Abend“ zum Gedankenaustausch in den Arkadenhof der Universität Wien zusammenkamen. mehr …

Hundstage

70 Jahre Film in rot-weiß-rot

Hundstage

Harald Krassnitzer präsentiert Ulrich Seidls vielfach ausgezeichnetes Meisterwerk um die tiefen Abgründe in der scheinbar heilen Welt einer Wiener Vorstadt an den heißesten Tagen des Jahres aus dem Jahr 2001. In den Hauptrollen ua. Maria Hofstätter, Georg Friedrich, Franziska Weiß. mehr …

Weitere Meldungen

Im Bild: Bernhard Aichner

ORF III sucht bis 30. Juni 2015

„Writer in Residence“

Kultur heute 
Das Kulturmagazin auf ORF III

Kulturhighlights von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute den Gewinner der „Goldenen Nica“, die Ehrung Edgar Böhms für den 60. Eurovision Songcontest, das 20-Jahr-Jubiläum von „Alma - A Show Biz ans Ende“, und aktuelle Kinostarts. mehr…

Wiener Wasser

Naturfilm am Donnerstag

Wilde Reise mit Erich Pröll: Wiener Wasser

Wie das Wiener Wasser von den Gipfeln des Hochschwab- und Rax-Schneeberg-Gebiets über die berühmten Hochquellenleitungen in die Stadt, und am Ende in den Donaukanal kommt, verfolgt Erich Pröll in der Dokumentation von Georg Riha. mehr…

Inside Brüssel Signet

Politik am Donnerstag

Live: Inside Brüssel Spezial - Ein Jahr nach der Europawahl

Ein Jahr nach der Europawahl laden ORF-Brüssel-Korrespondent Peter Fritz und ORF III Chefredakteur Christoph Takacs die Spitzenkandidaten zur Live-Diskussion ins europäische Parlament ein. mehr…

Ene mene Muh...und tot bist Du...

Der Österreichische Film am Donnerstag

Ene mene Muh... und tot bis Du...

Eifersucht, Streit, und seltsame Todesfälle in einem Wiener Altersheim sorgen in Houchang Allahyaris schwarzer Komödie aus dem Jahr 2000 für Aufregung. Stark besetzt mit Waltraut Haas, Bibiana Zeller, Gunter Philipp, Kurz Sobotka, Karl Merkatz uam. mehr…

Artist in Residence 
Michaela Schwentner - Penelope / In the Scenery / Reflecting / Relations / Expanded

Artist in Residence am Donnerstag

Penelope / In the Scenery / Reflecting / Relations

„Artist in Residence“ präsentiert Experimentelle Medienkunst, die sich kreativ mit dem Fernsehen auseinandersetzt. Michaela Schwentners Werk ist die filmische Erzählung über eine vergangene Liebe. mehr…

ORF III Künstlergespräche 2015

Kunst und Kultur

ORF III Künstlergespräche

Ab Dienstag, dem 26. Mai 2015, werktäglich um 19.20 Uhr, bitten die ORF-III-Moderatoren Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher im Gartensaal auf Schloss Grafenegg 14 hochkarätige Kunst- und Kulturschaffende aus Hoch- und Populärkultur zum Gespräch. mehr…

The Sound of Music - Meine Lieder, meine Träume 
 
Originaltitel: The Sound of Music (USA 1964), Regie: Robert Wise

ORF III Spezial am Samstag

Österreich im Film

Ab 9.00 Uhr bis spät nachts führt ein „ORF-III-Spezial“ durch die Rolle Österreichs im Film und verspricht Wiedersehen mit zahlreichen Publikumslieblingen in Produktionen wie: „Der ewige Dienstmann - Hans Moser im Porträt", „The Sound of Music - Meine Lieder, meine Träume", "Mädchenjahre einer Königin“, „Der Hofrat Geiger“ uvm.. mehr…

Hallo, Dienstmann 
 
Originaltitel: Hallo, Dienstmann (AUT 1951), Regie: Franz Antel

Österreich im Film am Samstag

Hallo Dienstmann

In Franz Antels legendärer Verwechslungskomödie nimmt Paul Hörbiger in der Rolle des Musikprofessors Godai die Identität des wirklichen Dienstmannes (Hans Moser) an, um das Herz seiner neuen Kollegin zu erobern. mehr…

Im Weißen Rössl 
 
Originaltitel: Im Weißen Rössl (DEU 1960), Regie: Werner Jacobs

Österreich im Film am Samstag

Im Weißen Rössl

Für Ohrwürmer sorgt Werner Jacobs Operettenverfilmung aus dem Jahr 1960, in der Peter Alexander in seiner bekanntesten Rolle als Oberkellner Leopold das Herz von Waltraut Haas mit allen Mitteln erobert. mehr…

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker - Eröffnung der Wiener Festwochen 
2015

Erlebnis Bühne am Sonntag

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker - Eröffnung der Wiener Festwochen

Im Rahmen des diesjährigen „Sommernachtskonzerts“ würdigt das Orchester unter der Leitung von Zubin Mehta den musikalischen Jahresregenten Jean Sibelius zum 150. Geburtstag. Davor, um 19.30 Uhr, zeigen wir das Porträt „Zubin Mehta - Partitur eines Lebens“. mehr…

Lumpazivagabundus 
 
Originaltitel: Lumpazivagabundus (DEU 1956), Regie: Franz Antel

70 Jahr Film in rot-weiß-rot

Lumpazivagabundus

Mercedes Echerer präsentiert im Rahmen der Reihe „70 Jahre Film in rot-weiß-rot“ Franz Antels Adaption der gleichnamigen Posse von Johann Nestroy mit Paul Hörbiger, Gunther Philipp und Joachim Fuchsberger in den Hauptrollen. mehr…

Unsere Uni Wien - prominente Absolventen erzählen

Themenmontag „Uni Wien“

Unsere Uni Wien - prominente Absolventen erzählen

Zum 650. Jubiläum der Universität Wien gestaltet ORF III einen fünfteiligen Themenabend über die am 12. März 1365 als erste Universität im deutschen Sprachraum von Rudolf IV. dem Stifter gegründete Alma Mater Rudolphina. mehr…

Geistesblitze - 650 Jahre Universität Wien

Themenmontag „Uni Wien“

Geistesblitze - 650 Jahre Universität Wien

Günter Mayr beleuchtet die Rolle der mit 92.000 inskribierten Studierenden größten österreichischen Hochschule für die Gesellschaft. mehr…

Der Wiener Kreis

Themenmontag „Uni Wien“

Der Wiener Kreis

Die dramatische Geschichte einer Gesprächsrunde von Gelehrten, die noch in der Zeit der Monarchie ihren Ursprung hatte und dann von Professoren der Universität Wien 1924 als Wiener Kreis gegründet wurde. mehr…

Vertriebene Intelligenz: Martin Karplus

Themenmontag „Uni Wien“

Vertriebene Intelligenz: Martin Karplus

Die erste umfassende Darstellung des österreichischen Chemie-Nobelpreisträgers Martin Karplus. Eine Koryphäe der Grundlagenforschung, zählt er heute weltweit zu den gefragtesten Experten und Vortragenden: Martin Karplus. mehr…

Frauen Fragmente - Wissenschafterinnen Gestern Heute Morgen

Themenmontag „Uni Wien“

Frauen | Fragmente - Wissenschafterinnen Gestern Heute Morgen

Die neue Dokumentation zeigt das Wirken von Frauen an der Universität Wien, als Lehrende sowie als Studierende. In Interviews schildern Professorinnen ihren immer wieder harten Weg durch eine Institution, die stark von Geschlechterbildern geprägt war. mehr…

Was schätzen Sie...?

Kunst und Kultur am Dienstag

Was schätzen Sie ..?

Heroisches aus dem Ersten Weltkrieg, eine Gambe aus dem 18. Jahrhundert und ein Gemälde des Informel-Malers Markus Prachensky werden diesmal unter die Lupe genommen. Und ein Art-Déco-Diamantarmband sorgt für eine Premiere, wenn Karl Hohenlohe die Zuseher vor den Bildschirmen um ihre Schätzung bittet. mehr…

Das unberührte und rätselhafte Oberösterreich - Das Fest des Huhnes

70 Jahre Film in rot-weiß-rot

Das unberührte und rätselhafte Österreich - Das Fest des Huhnes

Harald Krassnitzer präsentiert ihm Rahmen der Reihe „70 Jahre Film in rot-weiß-rot“ Walter Wippersbergs ironischen Kultfilm aus dem Jahr 1992. mehr…

Christoph Grissemann (Anzengruber), Heinz Strunk (Schwanenmeister), Dirk Stermann (Baisch).

70 Jahre Film in rot-weiß-rot

Immer nie am Meer

Harald Krassnitzer stellt die Tragikomödie aus dem Jahr 2007 vor, bei der Regisseur Antonin Svoboda, der momentan mit „Drei Eier im Glas“ im Kino vertreten ist, zum ersten Mal auf die skurrile Dreierkombi Christoph Grissemann, Dirk Stermann und Heinz Strunk vertraute. mehr…