Politik live

Moscheen im Visier - Der scharfe Kurs gegen den politischen Islam

ORF III Chefredakteurin Ingrid Thurnher diskutiert in hochkarätig besetzter Runde über die aktuelle Maßnahme der österreichischen Regierung, sieben Moscheen zu schließen und darüber hinaus 40 Imame auszuweisen.

Politikdiskussion, 2018

Donnerstag, 14.6.2018, 21.05 Uhr

Die Maßnahme, 7 Moscheen zu schließen und 40 Imame auszuweisen, sorgt für Aufregung, auch weit über die Grenzen Österreichs hinaus. Vor allem wegen des Zeitpunktes - zwei Wochen vor der Wahl in der Türkei. Und so hat der türkische Präsident Erdogan schon mit nicht näher genannten Konsequenzen gegen die Österreichische Regierung gedroht. Im Land selbst kocht der Konflikt zwischen Regierung und islamischer Glaubensgemeinschaft unterdessen hoch.

Worauf zielt die Regierung mit dieser Maßnahme ab? Ist es tatsächlich ein notwendiger Schritt im Kampf gegen den politischen Islam? Oder ist es eine PR-Maßnahme, die letztlich vor allem Erdogan nutzt? Und ist das alles nur auf einen Konflikt innerhalb der islamischen Glaubensgemeinschaft zurückzuführen? Darüber diskutiert Ingrid Thurnher mit Efgani Dönmez, Integrationssprecher (ÖVP), Muna Duzdar, ehem. Integrationsstaatssekretärin (SPÖ), Carla Amina Baghajati (Islamische Glaubensgemeinschaft), Thomas Schmidinger (Politikwissenschaftler), und live aus Istanbul Jörg Winter.

Politikdiskussion, 2018