ORF III Filmfreitag

Kottan ermittelt: Nachttankstelle

Franz Buchrieser ermittelt als Kommissar Kottan in zwei Mordfällen.

Kottan ermittelt: Nachttankstelle

Krimi, AUT 1978

Freitag, 15.6.2018, 21.50 Uhr
Wh. So 22.40 Uhr

Eine Gruppe von motorradbegeisterten Berufsschülern verbringt ihre Freizeit oft bei einer Nachttankstelle, die auch Treffpunkt von Prostituierten und der lokalen Unterwelt ist. Bei einem Überfall wird der junge Tankwart Harald Eppler getötet und dann findet man auch noch die Leiche einer der Prostituierten.

Auch privat hat Kottan einige Probleme, denn seine schwangere Tochter Sissi verweigert auf dem Standesamt dem Bundesheerpiloten Bösmüller das Jawort.

kottan ermittelt: nachttankstelle

ORF/Satel-Film

Konrad Becker (Harald Eppler), Ulli Maier (Lissy Urbanek)

kottan ermittelt: nachttankstelle

ORF/Satel-Film

(v.li.): Christiane Rücker (Elvira Markl), Margit Gara (Hilde Weber), Nicola Filippelli (Löwenbändiger)

kottan ermittelt: nachttankstelle

ORF/Satel-Film

Hans Kraemmer (Tankstellenkunde), Christiane Rücker (Elvira Markl)

Kottan ermittelt: Wien Mitte & Nachttankstelle

ORF/Satel-Film

Bibiana Zeller (Ilse Kottan), Franz Buchrieser (Adolf Kottan) und Florian Böhm (Walter Kottan)

Buch: Helmut Zenker
Regie: Peter Patzak

Hauptdarsteller:
Franz Buchrieser (Kottan)
Walter Davy (Schremser)
Curt A. Tichy (Schrammel)
Bibiana Zeller (Frau Kottan)
Birgit Machalissa (Sissi)

Krimi, AUT 1978


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Im Visier des Bösen

    ORF III zeigt anlässlich des 75. Geburtstages von Klaus Maria Brandauer die zweiteilige Verfilmung des französischen Bestsellers „Daddy“ von Loup Durand.

  • Der Fall Wilhelm Reich

    Antonin Svobodas Biopic aus dem Jahr 2012 erzählt die Lebensgeschichte des unkonventionellen Psychiaters Wilhelm Reich (1897-1957) der zweimal mitansehen musste, wie seine Bücher verbrannt wurden: 1933 von den Nazis und 1956 von der US-Gesundheitsbehörde. In der Hauptrolle: Klaus Maria Brandauer.

  • Willkommen in Wien

    In Nikolaus Leytners Kriminalkomödie aus dem Jahr 2010 muss Wolfang Böck als grantelnder Wiener Kriminalbeamter mit seinem neuen ehrgeizigen deutschen Kollegen (Florian Bartholomäi) zurechtkommen.

  • Bauernopfer

    In Wolfgang Murnbergers Öko-Thriller aus dem Jahr 2011 kämpft Tobias Moretti als Allgäuer Biobauer gegen die Machenschaften eines Pharmariesen und riskiert dabei sein Leben. In weiteren Rollen: Bernadette Heerwagen, Tilo Prückner, Maria Happel, Johannes Krisch.