Film am Freitag

Heute heiratet mein Mann

Ihre Ehe ist längst geschieden. Doch als Caroline zufällig erfährt, dass Robert wieder heiraten wird, beginnt sie seine Hochzeitspläne zu sabotieren.

Freitag, 19.1.2018, 21.50 Uhr

Caroline und Robert sind glücklich und zufrieden geschieden. Roberts bevorstehende Hochzeit wirft Caroline aber dann doch aus der Bahn. Und auch in Robert keimt der Zweifel: war die Scheidung vielleicht doch voreilig? Und wieso ist er eifersüchtig auf diesen Mann, der neuerdings an Carolines Seite ist? Und während Roberts Zukünftige die Feierlichkeiten organisiert, driften Caroline und Robert immer mehr aufeinander zu.

Heute heiratet mein Mann 
 
Originaltitel: Heute heiratet mein Mann (AUT/DEU 2005), Regie: Michael Kreihsl

ORF/epo-film/Stefan Haring

Walter Sittler (Robert Petersen), Aglaia Szyszkowitz (Caroline Petersen)

Heute heiratet mein Mann 
 
Originaltitel: Heute heiratet mein Mann (AUT/DEU 2005), Regie: Michael Kreihsl

ORF/epo-film/Stefan Haring

Aglaia Szyszkowitz (Caroline Petersen), Roland Koch (Janosch Anders)

Drehbuch: Markus Mayer, Eva Spreitzhofer
Regie: Michael Kreihsl

Darsteller:
Aglaia Szyszkowitz (Caroline)
Walter Sittler (Robert)
Friedrich von Thun (Georg)
Roland Koch (Janos)
Nadeshda Brennicke (Yvonne)
Ulrich Tukur (Dr. Agatz)
Julia Cencig (Ulla Petersen)
Elisabeth Rath (Erika Lühnemann)
Justus Neumann (Antiquitätenverkäufer)
uam.

Fernsehfilm D/Ö 2005


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Bauernopfer

    In Wolfgang Murnbergers Öko-Thriller aus dem Jahr 2011 kämpft Tobias Moretti als Allgäuer Biobauer gegen die Machenschaften eines Pharmariesen und riskiert dabei sein Leben. In weiteren Rollen: Bernadette Heerwagen, Tilo Prückner, Maria Happel, Johannes Krisch.

  • Das Tattoo - Tödliche Zeichen

    Der TV-Krimi von Curt Faudon aus dem Jahr 2000 führt in die Abgründe der Wiener Kanalisation. In den Hauptrollen Tobias Moretti, Katja Weitzenböck, Erwin Steinhauer, Gudrun Landgrebe, Wolfram Berger und Benjamin Sadler.

  • Mama kommt!

    Der überraschende Besuch ihrer Mutter bringt Unfallchirurgin Christiane völlig aus dem Konzept. Schnell brechen alte Konflikte auf. Turbulenter Komödienspaß mit Senta Berger als übergriffige Supermami.

  • Unter Feinden

    Kommissar Drillers Freundschaft zu Kessel wird auf die Probe gestellt. Sein Kollege überfährt im Dienst einen Dealer, mit Driller auf dem Beifahrersitz. Dem Polizisten bleiben nur wenige Sekunden für eine Entscheidung: Soll er seine Pflicht tun oder seinem Freund helfen?