Robert Dornhelm - Österreichs Hollywood-Regieexport wird 70

Programmschwerpunkt am 17. Dezember

Am 17. Dezember feiert der renommierte Filmemacher Robert Dornhelm seinen 70. Geburtstag und ORF III gratuliert mit einem umfassenden Programmschwerpunkt, darunter eine Spezialsendung von „Kultur Heute“, Dornhelms Filmdebüt „Die Kinder der Theaterstraße“ und die opulente Opernverfilmung „La Bohème“ aus dem Jahr 2008 mit Anna Netrebko und Rolando Villazón in den Titelrollen.

Robert dornhelm 70

ORF ZDF Unitel MRFilm Peter Rigaud

Villazón und Netrebko in „La Bohème“

Der Programmschwerpunkt im Überblick:

Sonntag, 17. Dezember:

18.20 Uhr

Erlebnis Bühne – Künstlerporträt: Die Kinder der Theaterstraße
Sein Debütfilm verschaffte Robert Dornhelm sogleich eine Oscar-Nominierung. In der Dokumentation „Die Kinder der Theaterstraße“ aus dem Jahr 1977 erzählt Dornhelm von der Ballettausbildung junger russischer Tänzer. Ein Film über harte Arbeit und den großen Traum vom Tanzen. Die Rolle der Erzählerin übernimmt keine Geringere als Fürstin Gracia Patricia von Monaco.

19.50 Uhr

Kultur Heute Spezial: Robert Dornhelm – Eine Regielegende wird 70
(Dakapo vom 15. Dezember, 19.50 Uhr)
Anlässlich des 70. Geburtstags von Robert Dornhelm begrüßt „Kultur Heute“ den österreichischen Regisseur im Studio und blickt in einer Spezialsendung auf das Leben und die Erfolge des Filmemachers.

KulturWerk 
Robert Dornhelm

ORF/voestalpine/Ernst Kainerstorfer

Robert Dornhelm

20.15 Uhr

Erlebnis Bühne mit Barbara Rett: La Bohème
Mit der Verfilmung der Puccini-Oper „La Bohème“ eroberten Anna Netrebko und Rolando Villazón neben der Opernbühne auch die Kino-Leinwand. Regisseur Robert Dornhelm drehte den Kinofilm im Winter und Frühjahr 2008 in Wien in den Rosenhügel-Studios. Neben Netrebko und Villazón sind Nicole Cabell, George von Bergen, Adrian Eröd und Vitalij Kowaljow zu sehen. Unter der musikalischen Leitung von Bertrand de Billy spielte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, es sangen der Chor des Bayerischen Rundfunks und der Kinderchor des Staatstheaters am Gärtnerplatz, München.

22.10 Uhr

Erlebnis Bühne: Karajan oder Die Schönheit wie ich sie sehe
Ein feinfühliges Porträt über den Jahrhundert-Dirigenten Herbert von Karajan: In essayistischer Form erinnert Regisseur Robert Dornhelm mit zahlreichen Ausschnitten an Karajans musikalische Genialität und lässt seine Familie ebenso zu Wort kommen wie künstlerische Wegbegleiter.

Herbert von Karajan

ORF/C Major

Herbert von Karajan