Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Im werktäglichen ORF-III-Kulturmagazin präsentieren Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher heute: Ausstellung „Lentos“, „ORF TV THEK goes school in Südtirol“, neues Album „Niente“ von Wanda, Kinotipps mit Nadia Weiss und Kinofilm „"Ungehorsam“

Mittwoch, 4.10.2017, 19.50 Uhr
Wh. Do 06.35 Uhr

Kosmische Kunst im Linzer „Lentos“

Kosmische Kunst von 1900 bis heute ist das Thema einer neuen Ausstellung im Linzer LENTOS. Es geht also um STERNE und um die unendlichen Weiten des Nachthimmels. Die KünstlerInnen des 20. und 21. Jahrhunderts zeigen humorvoll und poetisch die Beziehung des Menschen zum Sternenhimmel.

„ORF-TVthek goes school“ in Südtirol

Von Ötzi bis zum Weltkrieg ist alles nur einen Klick entfernt - auch für Südtirol. Am Montag ist das dreißigste zeit- und kulturhistorische Videoarchiv des ORF online gegangen. Über 100 Filmbeiträge machen darin die Südtiroler Landesgeschichte emotional greifbar. Im Rahmen der Aktion „ORF-TVthek goes school“ stehen sie unbegrenzt auch den Schulen in Südtirol zur Verfüngung. Zwei Bozner Oberschulklassen haben sich bei der Präsentation schon einmal reingeklickt.

„Niente“ von Wanda

Ausverkaufte Tourneen, mehrfach mit dem Amadeus ausgezeichnet und Alben mit Goldstatus. Wanda sind eine der am meisten gefeiertsten Bands Österreichs. Und auch Deutschland ist ganz verrückt nach den fünf Wienern. Nach „Amore“ und „Bussi“ melden sich Wanda nun mit ihrem dritten Album „Niente“ zurück. Für April steht eine Konzert-Tournee an, die sie durch Österreich und Deutschland führt.

Kulturmeldungen des Tages:

  • Berliner Staatsoper nach sieben Jahren wiedereröffnet
  • Das Leben von Cher kommt in „The Cher Show“ auf die Bühne
  • Live-Musik-Aktion in den Wiener U-Bahnen wird fortgesetzt
  • Neuer Vergewaltigungsvorwurf gegen Star-Regisseur Roman Polanski
  • Lange Nacht der Museen mit ORF III Live aus dem Wiener Museumsquartier

Kinotipps mit Nadia Weiss

Filmexpertin Nadia Weiss stellt heute die Filme „Happy End“ von Michael Haneke und „Eine fantastische Frau“ von Sebastian Lelio vor.

Kinofilm „"Ungehorsam“

Der Friedrichshof im Burgenland wurde in den 1970er Jahren von Otto Mühl und seiner Kommune aufgebaut - die nicht nur in der Kulturszene, sonern weltweit für Aufsehen sorgte. Therese Schulmeister war Mitglied der Mühl-Kommune und hat ihre Prägungen in einem Spielfilm verarbeitet. „Ungehorsam“ heißt der Streifen, der nun in einem historischen Kino präsentiert wurde.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2017


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute die Ausstellung „Helena Rubinstein. Die Schönheitserfinderin“ im Jüdischen Museum Wien, Tipps zu aktuellen Viennale-Beiträgen, die Bernstein-Biografie „Magier der Musik“, das neue Kabarett „Der Kanzler“ von Roland Düringer, und berichtet von einem dreisten Kunstdiebstahl in Innsbruck. Nadia Weiss stellt zwei neue Kinofilme vor.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr berichtet heute vom Flohmarkt „Künstler helfen Künstlern“ in Baden, einem Benefizkonzert für gehörlose Kinder, und präsentiert den Schreibworkshop „Wir schreiben uns ein“ für geflüchtete Frauen, das Ballett „Meine Seele hört im Sehen“ der Grazer Oper, eine Werkschau von Gerhard Rühm im Kunstforum Wien, und das Festival „Salam Orient“.

  • KulturHeute

    Ani Gülgün-Mayr präsentiert heute u.a. „Die Räuber“ in der Wiener Volksoper, Marion Poschmanns neuen Roman „Die Kieferninsel“, die Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an Margaret Atwood, Orte der Kunst und einen Vorbericht zur 55. Viennale.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute das Stück „Ich glaube“ im Wiener Werk X, die Ausstellung „1962... bis morgen“ in der Galerie Tony Subal, Dan Browns neues Buch „Origin“, die Hodler-Ausstellung im Leopold Museum, Gernot Kulis mit seinem neuen Programm „HerKulis“, und einen humorvollen Wochenrückblick mit Flo und Wisch.