Politik

Live: Kern, Kurz, Strache: Die Dreier-Konfrontation der Bundesländerzeitungen | Analyse

Einen Monat vor dem Wahlsonntag laden die Bundesländerzeitungen die Kandidaten von SPÖ, ÖVP und FPÖ zur öffentlichen Diskussion ein.

Freitag, 15.9.2017, 15.00 Uhr
Wh. 20.15 Uhr

Live: Kern, Kurz, Strache: Die Dreier-Konfrontation der Bundesländerzeitungen

Diskussion, 2017

Auf Einladung der Bundesländerzeitungen Kleine Zeitung, Oberösterreichische Nachrichten, Salzburger Nachrichten, Tiroler Tageszeitung, Vorarlberger Nachrichten und Die Presse treffen die drei Spitzenkandidaten Christian Kern (SPÖ), Sebastian Kurz (ÖVP) und Heinz-Christian Strache (FPÖ) zu einer öffentlichen Diskussion im Linzer Design Center zusammen.

Die „Dreier-Konfrontation der Bundesländerzeitungen“ wird von Wolfgang Braun (OÖN) und Claudia Gigler (Kleine Zeitung) moderiert.

21.45 Uhr

Kern, Kurz, Strache: Die Analyse

Diskussion, 2017

Nach der Dreierkonfrontation bewerten im Rahmen einer Runde der Chefredakteure Hubert Patterer (Kleine Zeitung), Manfred Perterer (SN), Alois Vahrner (TT), Gerold Riedmann (VN) sowie Christoph Kotanko (OÖN) und Oliver Pink (Die Presse) die Debatte der drei Spitzenkandidaten.