sommer.krimi am Freitag

Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot

Fritz Eckhardt kommt als Inspektor Marek mit „der letzte Mord“ nach vier Jahren Bildschirmabstinenz noch einmal dazu, am Tatort Wien zu ermitteln und „Wunschlos tot“ ist der erste und einzige Tatort-Einsatz für Christoph Waltz als Inspektor Harald Passini.

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Christoph Waltz (Insp.Passini), Fritz Eckhardt (Oberinsp.Marek), Michael Janisch (Fichtl)

Freitag, 8.9.2017, 20.15 Uhr
Wh. So, 10.9. 15.50 Uhr

Inspektor Marek - Der letzte Mord

TV-Krimi, 1987

Mareks nun wirklich letzter Tatort: Der pensionierte Oberinspektor Marek erbt ein abbruchreifes Haus. Zudem ist es mit Hypotheken belastet. Als in besagtem Haus eine Leiche gefunden wird, ist Marek sofort mitten in der Aufklärung des Falles.

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Fritz Eckhardt

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Peter Strauss

Zu seinem Entsetzen muss er feststellen, dass zwischen dem Mord und dem Umgang seines Enkels ein Zusammenhang besteht. Und so bekommt der ehemalige Ermittler mit „der letzte Mord“ nach vier Jahren Bildschirmabstinenz noch einmal dazu, am Tatort Wien zu ermitteln.

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Fritz Eckhardt, Michael Bukowsky

Regie: Kurt Junek
Drehbuch: Fritz Eckhardt

Darsteller:

Bruno Dallansky: Oberinspektor Pfeifer
Michael Janisch: Inspektor Michael Fichtl
Michael Bukowsky: Inspektor Adolf Hollocher
Fritz Eckhardt: Oberinspektor Marek a.D.
Gerhard Dorfer: Hofrat Dr. Putner
Serge Falck: Erwin
Elisabeth Osterberger: Martina
Martina Dorak: Helga
Alfred Reiterer: Höller
Klaus Rott: Ullmer
Peter Hart: Seibel

Freitag, 8.9.2017, 21.50 Uhr
Wh. So, 10.9., 14.15 Uhr

Wunschlos tot

TV-Krimi, 1987

Der erste und einzige Tatort-Einsatz für den Wiener Revierinspektor Herbert Passini (Christoph Waltz): In „Wunschlos tot“ klärt der junge Inspektor den Mord an einer alten Dame auf und tritt dabei den falschen Leuten auf die Füße.

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Bruno Dallansky (Pfeifer), Christoph Waltz (Insp.Passini), Michael Janisch (Fichtl), Michael Bukowsky (Holocher)

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Michael Janisch (Fichtl), Bruno Dallansky (Pfeifer)

Es ist ein Haus wie es hunderte, tausend andere in Wien gibt: nicht unbedingt vornehm, aber ganz bestimmt auch nicht heruntergekommen. Ein Haus, dessen Bewohner wunschlos glücklich sein könnte - rein wohntechnisch. Und dann ist plötzlich eine Mieterin tot. Und so hat Inspektor Passini seinen ersten Tatort.

06.09.17 orf3 sommer krimi: Inspektor Marek - Der letzte Mord | Wunschlos tot 080917

ORF / Hajek

Christoph Waltz (Insp.Passini, mi.)

Regie: Kurt Junek
Drehbuch: Kurt Junek

Darsteller:

Bruno Dallansky: Oberinspektor Pfeifer
Michael Janisch: Inspektor Michael Fichtl
Michael Bukowsky: Inspektor Adolf Hollocher
Christoph Waltz: Inspektor Harald Passini
Gerhard Dorfer: Hofrat Dr. Putner
Helmut Fischer: Kriminalhauptkommissar Lenz
Georg Einerdinger: Kriminalobermeister Schneider
Heinrich Schweiger: Josef Peischl
Angelika Meyer: Jenny
Gerhard Ernst: Brauneder
Günter Clemens: Demmer, Münchner Zuhälter
Ingrid Ahrer: Rita


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Vier Frauen und ein Todesfall: Mondsüchtig | Trockenschwimmer

    ORF III Kultur und Information zeigt im sommer.krimi zwei weitere Folgen der ersten Staffel des ORF-Serienhits.

  • Nachtstreife | Wir werden ihn Mischa nennen

    Noch zwei Mal ist Kurt Jaggberg als Oberinspektor Hirth im ORF-III-sommer.krimi im Einsatz. In „Nachtstreife“ wird Inspektor Ullmann angeschossen, im zweiten Fall wird eine hochschwangere Frau erschossen und ein kleines Mädchen als Geisel genommen.

  • Vier Frauen und ein Todesfall: Warm abtragen | Künstlerpech

    ORF III Kultur und Information zeigt im sommer.krimi zwei weitere Folgen der ersten Staffel des ORF-Serienhits. Im ersten Fall liefert der Sohn (Helmut Berger) des Opfers einen gewichtigen Grund für Zweifel, im zweiten hatte das Opfer (Gregor Bloeb) selbst brisante Geheimnisse.

  • Inspektor Marek: Mord in der U-Bahn

    In seinem letzten Fall hat es Inspektor Marek mit dem Mord an einem Unbekannten, mit illegalem Waffenhandlung Korruption innerhalb der Wiener Polizei zu tun.