Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute: „Kasimir und Karoline“ ins Salzburg, Festspielgespräch mit Barbara Rett und Fernseh-Regisseur Brian Large, „Giselle“ von Dada Masilo in Wien und das Kulturwetter mit Marcus Wadsak

Freitag, 11.8.2017, 19.50 Uhr
Wh. Samstag, 12.8.2017, 03.20 Uhr

„Kasimir und Karoline“ ins Salzburg

Ödön von Horvaths Bühnenklassiker „Kasimir und Karoline“ wird jetzt bei den Salzburger Festspielen in einer neu bearbeiteten Version in Szene gesetzt. Neben ausgebildeten Schauspielern wird dabei auch mit Laiendarstellern gearbeitet. Heute ist Premiere in der Universität Mozarteum.

Festspielgespräche:

Brian Large

Heute zu Gast in der Blauen Gans ist Fernseh-Regisseur Brian Large. Er ist verantwortlich für über 600 Übertragungen von Opern, Konzerten und Ballettaufführungen in den letzten 50 Jahren. Mit Barbara Rett spricht er über Freuden und Pannen und über die Herausforderung, 27 Monitore unter Kontrolle zu haben...Mehr

Kulturmeldungen des Tages

  • Oper im Steinbruch: Landesrat weist Kritik zurück
  • Vor Filmstart: „Es“-Haus in Hollywood eröffnet
  • „+/- Human“: Drohnen-Installation in London
  • Neuauflage von „Knight Rider“ geplant
  • Impulstanz: Terence Lewis zu Gast in Wien

„Giselle“ von Dada Masilo

Dada Masilo aus Johannesburg gilt seit einigen Jahren als choreografische Entdeckung. Mit Neu-Interpretationen von Ballettklassikern wie „Carmen“ oder „Schwanensee“ machte sich die Südafrikanerin international einen Namen. Jetzt zeigt sie mit ihrem Ensemble beim Impulstanz-Festival im Wiener Volkstheater ihre Bearbeitung von „Giselle“.

Kulturwetter mit Marcus Wadsak

Am Samstag um 19.30 Uhr feiert auf dem Domplatz „LaBrass Banda“ ihr zehnjähriges Bestehen. Am Sonntag um 20.00 Uhr sind die großen Musicalhits Staatz im Weinviertel zu hören. Und in Bregenz wird ab 21.00 Uhr „Carmen“ gespielt. Wie das Wetter für diese Veranstaltungen wird, erzählt Marcus Wadsak.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2017