ORF III Themenmontag

Reise durch die Türkei

Seit es den Tourismus gibt, gilt die Türkei als absolutes Sehnsuchtsland. Stille Inseln im glasklaren Wasser, Glitzern auf dem Meer, Meeresfrüchte und Grill. Unsere Reise geht über die Mittelmeerküste und Istanbul nach Zentralanatolien und die Schwarzmeerküste.

Montag, 7.8.2017 20.15 Uhr
Wh. Dienstag, 8.8.2017 00.00 Uhr und 03.30 Uhr

Die Mittelmeerküste

Dokumentation

Themenmontag: Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Bea Müller

Im Bild: Ein Olivenhain in der Nähe des Weindorfes Şirince, nahe der fruchtbaren Mittelmeerküste

Seit es den Tourismus gibt, gilt die Türkei als absolutes Sehnsuchtsland. Stille Inseln im glasklaren Wasser, Glitzern auf dem Meer, Meeresfrüchte und Grill. An der türkischen Mittelmeerküste umrahmen blühende Obstplantagen, Olivenhaine und beinahe unberührte Natur zahlreiche historische Schätze.

Die Menschen, die hier leben, fragen sich täglich, ob es sinnvoll ist, alte Handwerkstraditionen zu bewahren oder sich lieber moderner Produktionsprozesse zu bedienen.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Bea Müller

Im Bild: Das Öl-Ringen ist eine der ältesten Ringsportarten, die es schon seit mehr als 700 Jahren gibt. Ehemals diente es den Kriegern im osmanischen Reich als Zeitvertreib bei größeren Belagerungen

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Bea Müller

Im Bild: Ayşe Narin aus Tire gilt als Meisterin ihres Faches. Selbst im Rentenalter webt sie fleißig ihre Schilfmatten

Regie: Nadja Frenz, Sabine Howe und Claudia Wallbrecht

Montag, 7.8.2017 21.05 Uhr
Wh. Dienstag, 8.8.2017 00.45 Uhr und 04.10 Uhr

Istanbul

Dokumentation

Themenmontag: Reise durch die Türkei - Istanbul

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Offiziell leben in der größten türkischen Stadt 14 Millionen Menschen – inoffiziell sind es 17. Dazu kommen jährlich über 10 Millionen Touristen in die Metropole am Bosporus. Sie alle wollen den Hauch der über 2.500 Jahre alten Geschichte einatmen

Istanbul gilt als die aufregendste Stadt der Gegenwart. In der knapp 17-Millionen-Metropole ist alles möglich. Dort leben Design-Hipster Tür an Tür mit Burka-Trägerinnen. Der frisch gefangene Fisch wird auf dem Straßengrill genauso köstlich gebraten wie im 5-Sterne-Restaurant, eine jahrtausende alte Geschichte besteht neben modernem Graffiti.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Die Hagia Sofia vom Wasser aus gesehen. Einst eine Kirche wurde sie nach der Eroberung Konstantinopels von den Osmanen in eine Moschee umgewandel. Heute ist sie ein Museum.

Außer dem Goldenen Horn, der Hagia Sophia, der Blauen Moschee und dem Topkapi-Palast gibt es auch jenseits der bekannten Plätze vieles zu entdecken. Zum Beispiel in einer Mokka-Tasse. Und wer glaubt, das Kaffeesatzlesen sei der älteren Generation vorbehalten, der irrt sich. Im Café Melek kann man von der Mokka-Expertin Gülriz Egilmez alles über das Kaffeesatzlesen erfahren.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Die Boutique der Halal-Modedesignerin Ayşen Özen befindet sich in Ümraniye auf der asiatischen Seite von Istanbul. Hier tragen viele Frauen „Halal“ – das heißt, sie kleiden sich entsprechend ihres Glaubens

Regie: Nadja Frenz, Sabine Howe und Claudia Wallbrecht

Montag, 7.8.2017 21.55 Uhr
Wh. Dienstag, 8.8.2017 01.30 Uhr und 05.00 Uhr

Zentralanatolien

Dokumentation

Themenmontag: Reise durch die Türkei - Zentralanatolien

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Mehmet Kırıkcı ist einer der wenigen Töpfer, der Instrumente aus Ton herstellt. Sein Ton stammt vom Ufer des Kızılırmak. Die Erde ist sehr eisenhaltig und wird beim Brennen bei geringer Temperatur hart

Diese Etappe beginnt in Zentralanatolien. Im Rosenanbaugebiet rund um Isparta verbreitet die Damaszener-Rose ihren intensiven Duft. In Konya trifft man auf die tanzenden Derwische und kann die märchenhafte Landschaft Kappadokiens entdecken.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Frauen mit ihren Kindern beim Besuch des Abraham Teichs in Şanlıurfa

Die Reise endet bei hausgemachten Likören in Samandag. Dort leben Christen, Juden, Alewiten und Sunniten in friedlicher Eintracht zusammen.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Konya ist ein Wallfahrtsort für gläubige Muslime und Sufis. Berühmt ist der Ort auch für seine tanzenden Derwische, die sich selbstvergessen um die eigene Achse wirbeln, um Gott näher zu sein

Regie: Nadja Frenz, Sabine Howe und Claudia Wallbrecht

Montag, 7.8.2017 22.40 Uhr
Wh. Dienstag, 8.8.2017 02.15 Uhr

Die Schwarzmeerküste

Dokumentation

Themenmontag: Reise durch die Türkei - Die Schwarzmeerküste

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Damit die Kemençe beim Horon-Tanz im Stehen und Gehen leicht zu spielen ist, hat sie einen handlichen Hals und eine kurze Grifffläche

Weniger touristisch erschlossen, aber nicht minder attraktiv als die Mittelmeerseite, ist die türkische Schwarzmeerküste. Von dort stammt der Tulum, ein sehr spezielle Art des Dudelsacks.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Die Schülerin Edanur kauft ihre erste eigene Kemençe bei dem Instrumentenbauer Ali Kol. Neben der Tulum ist sie das bekannteste Musikinstrument der Schwarzmeer-Region

Die östliche Schwarzmeerregion grenzt an Georgien und Armenien. Dort mischen sich seit Jahrhunderten Kulturen, Sprachen und Volksgruppen, unter anderem die Hemsin, Lasen und die Nachfahren pontischer Griechen. Sie alle prägen die Gegend mit ihren uralten Bräuchen.

03.08.17 Themenmontag - Reise durch die Türkei - die Mittelmeerküste | Istanbul | Zentralanatolien | Die Schwarzmeerküste 070817070817

ORF/Autentic/ARTE/Lydia Mutschmann

Im Bild: Das alte halb verfallene Holzhaus in Çamlıhemşin bei Rize gehört zu einem kleinen Dorf, in dem heute fast keiner mehr lebt. Die Stadtflucht ist in der Schwarzmeerregion ein großes Problem

Regie: Nadja Frenz, Sabine Howe und Claudia Wallbrecht