Kulturtalk am Samstag

DENK mit KULTUR: Adrian Eröd und Nicole Beutler

Er kann alles - vom Hipster-Hiphop-Onkel bis zum tätowierten Opernstar, sie hat 200 Paar Schuhe und über 3.500 Bücher. Bei Birgit Denk auch diesmal wieder zwei äußerst interessante Gäste.

DENK mit KULTUR: Adrian Eröd und Nicole Beutler

Kulturtalk, 2017

Promotrailer

Samstag, 8.7.2017, 22.45 Uhr
Wh. S0 04.05 Uhr, Mo 00.25,
02.35 Uhr, Do 04.10 Uhr

Er gilt als einer der wandlungsfähigsten Stars der Opernbranche: Adrian Eröd. Im Gespräch mit Birgit Denk erzählt der aus einer Musikerfamilie stammende Bariton von seiner Kindheit in Graz, seinem Lieblingshobby und seinem Weg auf die Bühne.

Der vielfach ausgezeichnete Künstler erläutert das „Gespür-Entwickeln“ für eine Rolle und verrät seine frühen Berufswünsche: Dirigent und Konditor. Privat hört er gerne Led Zeppelin, aufgewachsen ist er mit Ludwig Hirsch. Von ihm gibt er auch „Die Omama“ zum Besten.

Gleich ob in internationalen Filmproduktionen wie „Klimt“, als Fanny im „Schlosshotel Orth“, Sexualtherapeutin in den „Vorstadtweibern“ oder als Assistentin vom „Bergdoktor“ - Nicole Beutler überzeugt. Und überrascht: sie spricht fließend Französisch, hat 200 Paar Schuhe und über 3500 Bücher zuhause, die für sie auch ihre Heimat sind.

Was Sticken mit Lampenfieber zu tun hat und warum es ihr großer Wunsch ist, einmal eine hochneurotische Sisi zu spielen (samt Steak im Gesicht), erzählt sie in der gemütlichen Heurigenatmosphäre bei Birgit Denk. Zum Abschluss singt sie „Tröpferlbad“.

DENK mit KULTUR 
Adrian Eröd und Nicole Beutler

ORF/ORF III/Michael Peer

Nicole Beutler, Adrian Eröd, Birgit Denk

DENK mit KULTUR 
Adrian Eröd und Nicole Beutler

ORF/ORF III/Michael Peer

Nicole Beutler, Adrian Eröd, Birgit Denk und Band

Moderatorin: Birgit Denk
Kulturtalk, 2017


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • DENK mit KULTUR mit Thomas Gansch und Pia Hierzegger

    Er hat sein selbstkreiertes Instrument mitgebracht und sie zeigt ihre romantische Seite. Birgit Denk hat wieder zwei sehr interessante Persönlichkeiten zum gemütlichen Plausch eingeladen.

  • DENK mit KULTUR mit Werner Schneyder und Verena Altenberger

    Er ist zwischen Stadttheater und Fußballplatz aufgewachsen und hat heuer seinen 80. Geburtstag gefeiert. Ihr Weg führte von der Ticketabreißerin zum Suporting Act und ins Burgtheater. Birgit Denk hat wieder zwei äußerst talentierte Gäste zum Gespräch eingeladen.

  • DENK mit KULTUR: Nadja Bernhard und Franz Wenzl

    Nackte Tatsachen im italienischen Fernsehen gaben den Ausschlag für ihre Berufswahl, er hat aus Liebe zur englischen Sprache Anglistik studiert und ein Buch über Hotels mit traurigen Namen geschrieben. Birgit Denk hat diesmal die Anchor-Woman der ZIB 1 und den Austropop-Sänger Austrofred eingeladen.

  • DENK mit KULTUR: Gerhard Haderer und Yasmo

    Er würde Angela Merkel heiraten und wird nachts von seinen Karikaturen geweckt. Sie liebt Schiller und Tic Tac Toe und hat einen BA in Theater-, Film- und Medienwissenschaft. Birgit Denk hat wieder zwei illustre Gäste eingeladen.