ORF III Themenmontag

Sylt - Ausverkauf einer Luxusinsel

Hier macht man nicht nur Urlaub, hier kauft man eine Immobilie. Das leistbare Eigenheim wird für Einheimische immer mehr zur Utopie. Die Dokumentation berichtet von den horrenden Immobilienpreisen auf der Königin der Nordseeinseln.

Montag, 19.6.2017, 22.45 Uhr
Wh. Di 01.50 und 04.55 Uhr

Sylt ist in: Wer was auf sich hält, macht hier Urlaub. Oder - noch mondäner - er kauft sich eine Immobilie.

Die Objekte werden immer teurer, so teuer, dass die Einheimischen längst auf der Strecke geblieben sind. Neubauten gibt es fast nur noch durch Investoren, die in der Nähe der letzten halbwegs ruhigen Strandabschnitte Luxusherbergen errichten. Ganz gewöhnliche Häuser werden zu Preisen verkauft, die den Bestlagen Münchens oder Düsseldorfs entsprechen.

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Grundstücke zu astronomischen Preisen.

Für immer mehr Sylter wird leistbares Wohnen zur Utopie, Städte, die nur saisonal von wohlhabenden Touristen frequentiert werden, zu Geisterstädte. Zunehmend verlassen die Einheimischen die Insel. Die Dokumentation zeigt die Situation aus der Perspektive von Sylter Bürgern und stellt die Frage: Gibt es noch einen Weg zurück?

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Golfclb auf Sylt

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Viele Makler auf kleinem Raum

Regisseure: Johannes Höflich und Jo Angerer

Dokumentation, 2014


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Ski-Schnäppchen in Österreich

    Österreich ist ein Skifahrer-Paradies. Herrliche Panoramen, perfekt präparierte Pisten – und hohe Preise. Um den Gegenwert eines durchschnittlichen Skiurlaubes inklusive Kost und Logis, Equipment und Lift könnte eine mehrköpfige Familie auch auf die Seychellen fliegen.

  • Das ganz normale Verhalten der Österreicher im Winterurlaub | Skizirkus Tirol

    Skifahren in Kärnten, Schnorcheln auf Mauritius, Highlife in Ischgl: 2,4 Millionen Österreicher begeben sich jedes Jahr in den Winterurlaub. Im Themenmontag-Talk um 22.40 Uhr stellt Ingrid Thurnher die Frage „Ist Skifahren noch leistbar?“ zur Diskussion.

  • Über Österreich - Juwele des Landes: Süden und Norden

    Georg Riha verbrachte unzählige Stunden im Helikopter um Österreich aus der Luft zu porträtieren und neue Perspektiven altbekannter Plätze zu entdecken. Kommentiert werden die Bilder von Kammerschauspieler Peter Simonischek.

  • Über Österreich: Der Norden (3) und der Süden (4)

    Auch die letzten beiden Teile der Dokumentationsreihe von Georg Riha zeigen beeindruckende Luftaufnahmen. Diesmal vom Salzkammergut bis zur Kärntner Seenplatte.