ORF III Themenmontag

Sylt - Ausverkauf einer Luxusinsel

Hier macht man nicht nur Urlaub, hier kauft man eine Immobilie. Das leistbare Eigenheim wird für Einheimische immer mehr zur Utopie. Die Dokumentation berichtet von den horrenden Immobilienpreisen auf der Königin der Nordseeinseln.

Montag, 19.6.2017, 22.45 Uhr
Wh. Di 01.50 und 04.55 Uhr

Sylt ist in: Wer was auf sich hält, macht hier Urlaub. Oder - noch mondäner - er kauft sich eine Immobilie.

Die Objekte werden immer teurer, so teuer, dass die Einheimischen längst auf der Strecke geblieben sind. Neubauten gibt es fast nur noch durch Investoren, die in der Nähe der letzten halbwegs ruhigen Strandabschnitte Luxusherbergen errichten. Ganz gewöhnliche Häuser werden zu Preisen verkauft, die den Bestlagen Münchens oder Düsseldorfs entsprechen.

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Grundstücke zu astronomischen Preisen.

Für immer mehr Sylter wird leistbares Wohnen zur Utopie, Städte, die nur saisonal von wohlhabenden Touristen frequentiert werden, zu Geisterstädte. Zunehmend verlassen die Einheimischen die Insel. Die Dokumentation zeigt die Situation aus der Perspektive von Sylter Bürgern und stellt die Frage: Gibt es noch einen Weg zurück?

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Golfclb auf Sylt

sylt ausverkauf-einer luxusinsel

ORF III

Viele Makler auf kleinem Raum

Regisseure: Johannes Höflich und Jo Angerer

Dokumentation, 2014


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • „Geschichten vom Würstelstand“ mit Gregor Seberg | Am Würstelstand

    „Süß oder Scharf, Brot oder Semmerl?“ Der Würstelstand ist eine österreichische „Institution“ und ein Mikrokosmos alles Menschlichen. Wahrscheinlich kennt niemand die Wienerinnen und Wiener so gut wie der Würstelmann.

  • Unser Schnitzel

    Peter Liska macht sich in seiner Dokumentation auf die Suche nach den Geheimnissen, Gaumenfreuden und Gefahren der Lieblingsspeise von Herrn und Frau Österreicher und wirft einen Blick auf die Nutztierhaltung fernab romantischer Vorstellungen.

  • Österreichische Ikonen

    Der Doku-Zweiteiler erzählt die spannenden Geschichten bedeutender Österreicherinnen und Österreicher der jüngeren Geschichte und Gegenwart, die bis heute im kollektiven Gedächtnis des Landes verankert sind - von Hugo Portisch bis Romy Schneider, Udo Jürgens, Hermann Maier uvm.

  • Der große Kosmetik-Test | Ungeschminkt - Die schmutzige Welt der Kosmetik

    Am Themenmontag in ORF III dreht sich am 2. Oktober alles um das schmutzige Geschäft mit der Schönheit. Giftige Schminke wird ganz legal im Fachhandel verkauft, Konsumenten sind - ohne es zu wissen - Versuchskaninchen.