KulturHeute live aus der Staatsoper

Plácido Domingo feiert heute sein 50-jähriges Bühnenjubiläum an der Wiener Staatsoper. ORF III widmet dem Opernstar mit der Live-Übertragung der Gala den Freitag-Hauptabend. Davor berichten Barbara Rett und Ani Gülgün-Mayr aus der Staatsoper und treffen prominente Gäste zum Interview.

Freitag, 19.5.2017, 19.45 Uhr

Placido Domingo im Porträt

Der große Durchbruch gelingt Domingo 1966 in New York. Dann geht es Schlag auf Schlag: Wien, Berlin, Mailand, London. Den Zenit seines Erfolgs erreicht er in den 90ern als Mitglied der drei Tenöre mit Luciano Pavarotti und Jose Carreras.

Staatsoperndirektor Meyer über Placido Domingo

Barbara Rett begrüßt Staatsoperndirektor Dominique Meyer zum Gespräch.

Domingo-Ausstellung in der Staatsoper

Die Staatsoper widmet Placido Domingo zu seinem Jubiläum nicht nur eine eigene Gala, sondern schaut auch in einer Ausstellung im Gustav-Mahler-Saal zurück auf seine 50-jährige Verbindung zu diesem Haus.

Interview mit Heinz Zednik und Maria Nazarova

Barbara Rett begrüßt Kammersänger Heinz Zednik und Koloratursopranistin Maria Nazarova zum Gespräch.

Live aus der Wiener Staatsoper

Barbara Rett und Ani Gülgün-Mayr melden sich aus dem Haus am Ring und verraten, was die Staatsoper neben dem Galakonzert noch für ihr Ehrenmitglied Plácido Domingo geplant hat, wie zum Beispiel die prunkvolle Ausstellung im Gustav-Mahler-Saal, in der Fotos, Kostüme und Zeitdokumente auf fünf Jahrzehnte Domingo an der Staatsoper zurückblicken.

Barbara Rett begrüßt Staatsoperndirektor Dominique Meyer, Kammersänger Heinz Zednik und Koloratursopranistin Maria Nazarova zum Gespräch.

Mehr zur Gala: Die Plácido Domingo Gala aus der Wiener Staatsoper

Kulturmeldungen des Tages:

  • Chris Cornell: Todesursache geklärt
  • Speed-Dating in der Albertina
  • Oper von Sydney wird renoviert
  • House of Cards: Trump stiehlt Ideen
  • Rekordsumme für Basquiat-Gemälde

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2017


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute Moby Dick bei der Linzer Klangwolke, „Die römische Unruhe, oder Die edelmütige Octavia“ bei den Innsbrucker Festwochen, Conchita und syrische Band Basalt für ORF beim „New European Songbook“, und stellt den neuen Chef von Schönbrunn vor. Barbara Rett trifft Rolando Villazon im Mozarteum.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin berichtet heute von der Premiere der Oper „Lear“ in Salzburg, der Barockoperninszenierung von „Pygmalion“ bei den Innsbrucker Festwochen, und bringt einen Nachruf auf den großen Komiker und Wohltäter Jerry Lewis. Barbara Rett trifft heute Karin Wieser zum Festspielgespräch.

  • KulturHeute

    Kultur Heute meldet sich mit einer Spezialausgabe live aus Grafenegg, wo heute das Grafenegg Festival mit der konzertanten Aufführung der Oper „Der Freischütz“ eröffnet wird. Moderator Peter Fässlacher begrüßt die Sänger Daniela Fally und Adrian Eröd, Erzähler Otto Schenk und Festival-Intendant Rudolf Buchbinder zum Interview.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute: „Oper!“ in Südbahnhotel am Semmering, Neues Album von Anna Netrebko und Yusif Eyvazov, Kunst-Millionengeschäfte am Rand der Festspiele, „Der Mann, der Verlorenes wiederfindet“ von Michael Köhlmeier, Festspielgespräch mit Barbara Rett und Lorenzo Viotti und Kulturwetter mit Markus Wadsak