Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr begrüßt heute Erfolgsautor Felix Mitterer, dessen Stück „Galapagos“ gestern Abend Premiere hatte. Heinz Sichrovsky war dabei und schildert seinen Eindruck.

Freitag, 17.3.2017, 19.50 Uhr

„Galapagos“ in der Josefstadt

Eine einsame Insel, sieben Bewohner. Aussteiger aus Europa, von denen vier unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen. Weltweit haben sich die Zeitungen damals mit Sensationsmeldungen überschlagen. Wer war der Mörder? Und warum? Und wie wurde aus einem angeblichen „Paradies auf Erden“ eine Art Todesinsel? Jetzt hat Erfolgsautor Felix Mitterer die Geschichte wiederentdeckt. Gestern Abend hatte das Stück „Galapagos“ Premiere im Theater in der Josefstadt.

Sichrovsky im Foyer: „Galapagos“-Premiere

Heinz Sichrovsky war gestern Abend bei der Premiere von Felix Mitterers Stück „Galapagos“ und meldet sich aus dem Foyer des Theaters in der Josefstadt.

Kulturmeldungen des Tages

  • „Tatsächlich Liebe 2“ kommt ins Kino
  • Remake von „Die Schöne und das Biest“
  • US-Bluesmusiker James Cotton gestorben
  • Neues Buch von Autorin und Kolumnistin Doris Knecht
  • Gartenkult auf ORF III

191 Filme bei der Diagonale

Vom 28. März bis 2. April ist Graz wieder Schauplatz des österreichischen Films in seiner ganzen Vielfalt. Das Filmfestival Diagonale präsentiert heuer 191 Filme und Videos - gut 60 davon sind Premieren. Und die 20. Ausgabe der Diagonale lädt auch zur Rückschau.

Wochenrückblick mit Flo & Wisch

Das Kabarettduo Flo und Wisch hat sich wieder einige Gedanken für den Wochenrückblick gemacht. Anlässlich des heutigen Saint Patrick’s Day, der ja nicht nur Irland groß gefeiert wird, haben sie sich ins frühlingshafte Wien gestürzt und ein paar bunte Fragen gestellt.

Redaktion und Moderation:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2017


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute Spezial von den Bregenzer Festspielen

    Das ORF-III-Kulturmagazin meldet sich heute mit einer Spezialsendung von den Bregenzer Festspielen, wo heuer auf der Seebühne Georges Bizets „Carmen“ und im Festspielhaus Gioachino Rossinis „Moses in Ägypten“ zu sehen sind. Moderator Peter Fässlacher spricht mit Intendantin Elisabeth Sobotka über die diesjährigen Festspiele und mit der Künstlerin Es Devlin über die von ihr gestaltete Seebühne.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute die Eröffnung der Bregenzer Festspiele, die letzten Proben zum neuen „Jedermann“ in Salzburg, die Ausstellung „FAKE. Das Phänomen der Fälschung (in) der Kunstgeschichte“ in Klagenfurt, die Innsbrucker Festwochen für Alte Musik, „Shakespeare am Berg“ in Vorarlberg, und das neue „Museum der Illusionen“ in Wien.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute: „Die lustige Witwe“ in Bad Ischl, die Eröffnung des Carinthischen Sommers, „Moses in Ägypten“ bei den Bregenzer Festspielen, die Salzburger Festspiele als Arbeitgeber, Autor Daniel Glattauers „Die Wunderübung“ als Film und „Whitney - Can I Be Me“.

  • KulturHeute

    Peter Fässlacher begrüßt heute Autorin Stefanie Sargnagel im KulturHeute-Studio um mit ihr über ihr neues Buch „Statusmeldungen“ zu sprechen.