Alles Gute, André Heller!

Hommage á Jessye Norman

Anlässlich des 70. Geburtstags von André Heller zeigt ORF III ausgewählte Filme von und mit dem österreichischen Ausnahmekünstler. Das Portrait gibt Einblick in das private Leben der charismatischen Jessye Norman.

Alles Gute André Heller: Jessye Norman

Dokumentation, 2005

Trailer 19.03.2017

Sonntag, 19.3.2017, 20.15 Uhr
Wh.

Jessye Norman spricht über ihr Leben, ihre Ängste, Inspirationen, Freuden und Verstörungen. Im Gespräch mit André Heller wird für ihre Bewunderer und Kritiker gleichermaßen das Gedankenpanorama dieser klugen, schönen und charismatischen Ausnahmekünstlerin erfahrbar.

Im Bild: Jessye Norman, André Heller.

ORF/Dor-Film/Sabina Sarnitz

Jessye Norman und André Heller.

Ihre Bekenntnisse werden im dramaturgischen Rhythmus immer wieder durchbrochen bzw. transformiert von den Höhepunkten ihres Repertoires an Lied- und Opernaufnahmen - dargestellt in eigens für den Film geschaffenen Kunsträumen von bedeutenden bildenden Künstlern unserer Zeit. Die Künstler sind u.a. Arnulf Rainer, Brian Eno, Peter Pongratz, Peter Kogler, die Originalkostüme stammen von Yves Saint Laurent, Yamamoto und Annette Beaufays.

Im Bild: Jessye Norman.

ORF/Dor-Film/Sabina Sarnitz

Jessye Norman.

Regie:
André Heller
Othmar Schmiderer

Dokumentation, 2005


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Philippe Jordan - geboren um zu dirigieren | Frühling in Wien 2017

    Am Sonntag führt Barbara Rett einmal mehr in die Welt der wundersamen Klänge. Den Auftakt macht das Künstlerporträt über Philippe Jordan, der anschließend auch das traditionelle Osterkonzert im Wiener Musikverein dirigiert.

  • Das ganze Interview: Christian Thielemann

    Barbara Rett trifft auf den weltberühmten Dirigenten unde künstlerischen Leiter der Osterfestspiele Salzburg, Christian Thielemann, pünktlich zum Start der Osterfestspiele 2017. Heuer liegt dort der Fokus auf Richard Wagners Walküre und das 50jährige Bestehen wird gefeiert.

  • Pultstar ohne Furcht und Tadel: Arturo Toscanini

    Anlässlich des 150. Geburtstages von Arturo Toscanini am 25. März zeigt ORF III ein Portrait über diesen herausragenden Dirigenten.

  • Karl Hodina - Musiker und Maler

    Ein gefühlvolles und privates Portrait des Künstlers Karl Hodina, der Wienerlied und Jazz in Einklang brachte.