Die ORF-III-Opernball-Parade mit Kari und Christoph

Der Themenmontag steht am 20. Februar ganz im Zeichen der glamourösesten Ballnacht des Jahres. Der Abend beginnt in ORF III mit den schonungslosen Kommentaren der beiden Opernball-Experten Kari Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz zu ausgewählten Opernball-Highlights und mit Erinnerungen und Anekdoten.

Die ORF-III-Opernball-Parade mit Kari und Christoph

(2017)

Trailer: Themenmontag zum Opernball - heute und damals (20.2.2017)

Montag, 20.2.2017, 20.15 Uhr
Wh. Di 00.45, 04.55 und 12.30 Uhr

Ob man es will oder nicht: der Wiener Opernball, der heuer am 23. Februar stattfindet, ist für diese eine Nacht der Nabel der Welt. ORF-III-Moderator Kari Hohenlohe wärmt sich gemeinsam mit Christoph Wagner-Trenkwitz bereits für den großen Tag auf. Sie lassen die lange Geschichte des Opernballs Revue passieren, eine teils skurrile, teils heitere Mischung aus Höhe- und Tiefpunkten vom Ball der Bälle. In 10 Themengebieten - von den Debutanten über die lustigsten Interviews bis hin zu den beeindruckendsten Musikauftritten - gilt es den goldenen Korken zu verleihen. Mit Humor und Augenzwinkern erhalten erstaunliche Augenblicke die höchste ehrenvolle Auszeichnung die dieses Jahr zu vergeben ist.

Nichts und Niemand bleibt verschont wenn Kari Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz mit ihrer Expterise zum Kommentar ausholen... .

Die ORF III Opernball-Parade mit Kari und Christoph

ORF/produktionsraum

Karl Hohenlohe, Christoph Wagner-Trenkwitz

Die ORF III Opernball-Parade mit Kari und Christoph

ORF/produktionsraum

Die ORF III Opernball-Parade mit Kari und Christoph

ORF/produktionsraum

Karl Hohenlohe, Christoph Wagner-Trenkwitz

Die ORF III Opernball-Parade mit Kari und Christoph

ORF/produktionsraum

Goldener Korken


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Die Lust der Frauen

    Sie wollen ihn und sie haben ihn: Sex. Und zwar in der Qualität, die sich auftut, wenn das Leben einen abgeschliffen hat. Sie sind dort angekommen, wo Sex und Sinnlichkeit nicht mehr mit jugendlicher Schönheit gekoppelt sind - oder verwechselt werden.

  • Unsere Wechseljahre | Die Lust der Männer | Die Lust der Frauen

    Dass nur Frauen einen Wechsel erleben ist ein Mythos. Die Phase der Hormonumstellung betrifft beide Geschlechter gleichermaßen. Und auch die Lust an Sex verändert sich, wie zwei Filme über die Lust der Frauen und Männer zeigen.

  • Tanz der Hormone

    ORF III taucht ein in die spannende Welt der Hormone und geht Fragen nach, wie: „Was sind Hormone? Wer produziert sie? Wie arbeiten sie? Welche Rolle spielen Hormontherapien bei Krebserkrankungen?“

  • Doktor Natur - Rückkehr heimischer Heilmethoden | Heilen durch eigenen Willen

    Viele, heute gängige Naturheilmethoden beruhen auf den Erkenntnissen österreichischer Heilkundeforscher. Die Regisseure Florian Kröppl und Marlies Faulend gehen den österreichischen Wurzeln der Naturlehre auf den Grund. Der zweite Film zeigt, wie durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte Gesundung möglich ist.