Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

Willi Resetarits in KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr begrüßt heute Willi Resetarits im Studio, der gerade sein neues Stubnblues-Album mit dem Titel „7“ veröffentlicht hat, Konzerte mit Ernst Molden gibt und wieder als Ostbahn-Kurti unterwegs war.

Dienstag, 29.11.2016, 19.50 Uhr
Wh. Mi 02.05 und 05.40 Uhr

Dokumentarfilm: Anna Sacher und ihr Hotel

Es wird das Fernseh-Ereignis der Weihnachtsfeiertage: „Das Sacher. In bester Gesellschaft“ - ein Zweiteiler über das Wiener Traditionshotel, der am 27. und 28. Dezember auf dem Programm von ORF1 steht. Regie führt Robert Dornhelm, Robert Palfrader spielt den Portier und in der Rolle der Hotelchefin Anna Sacher ist Ursula Strauß zu sehen. Gestern Abend wurde das Historiendrama und ein Dokumentarfilm zur Person Anna Sacher vorgestellt.

Neues Album von Willi Resetarits / Studiogast

Für Willi Resetarits ist 2016 ein arbeitsintensives Jahr: er tourt mit dem Literaten Ernst Molden, er ist als Kurt Ostbahn wieder aus der Pension zurückgekommen und er war mit seinem „Stubnblues“ nicht nur auf Tournee sondern hat auch ein neues Album herausgebracht. Heute ist er zu Gast im Studio.

Studiogast: Willi Resetarits

Kulturmeldungen des Tages:

  • Grafenegg: Buchbinder verlängert
  • Daniel Brühl übernimmt Hauptrolle in US-Serie
  • Festspiele Berndorf auch 2017 mit drei Stücken
  • Besucherrekord bei Architektur-Biennale in Venedig
  • Schwarzenegger-Museum sucht neuen Chef

„It’s Christmas Time“ im Gloria Theater

„It´s Christmas Time“ heißt es derzeit im Gloriatheater in Wien Floridsdorf. Gerald Pichowetz gemeinsam mit Andreas Steppan und Jazz Gitti auf der Bühne, also gute Stimmung garantiert und Ohrwürmer von Bing Crosby, Frank Sinatra, Dean Martin, Louis Armstrong und anderen Größen stehen auf dem Programm.

Moderation und Redaktion:
Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher

Kulturmagazin, 2016


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute den neuen Dokumentarfilm über Bud Spencer „Sie nannten ihn Spencer“, die Ausstellung „Erotische Begegnungen - Klimt und die Antike“, die Bruce Davidson Ausstellung in der Galerie Westlicht, „Beethoven! The Next Level“ beim Tanzsommer Innsbruck, und berichtet vom Künstlerfest St. Margarethen.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin berichtet heute von den Vorwürfen der Freunderlwirtschaft bei den Vereinigten Bühnen Wien, der Ernennung Erwin Steinhauers zum „Kammerschauspieler“, von der Geburtstagsfeier des Autors Gerhard Roth und der Eröffnung ders Klassikfestivals „styriarte“.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute einen 66 Millionen Jahre alten Tyrannosaurs Rex in Salzburg, „33 1/3“ - Schallplatten-Covers aus fünf Jahrzehnten, Erinnerungen an Georg Danzer, der "Heimrad-Bäcker Literaturpreis“ 2017, Fotokunst in der Albertina, die Vienna Biennale 2017 und berichtet von der Verhaftung eines international gesuchten Kunstbetrügers.

  • KulturHeute

    Das werktägliche ORF-III-Kulturmagazin präsentiert heute Michael Niavaranis neues Buch „Ein Trottel kommt selten allein“, das Falco-Tribute-Konzert beim diesjährigen Donauinselfest, Liszt und Brubeck in Raiding, und berichtet von den Sanierungsarbeiten im Großen Festspielhaus Salzburg und einer Finanzprüfung beim Tanzsommer Innsbruck. Nadia Weiss stellt zwei neue Kinofilme vor.