kult.film

Die Regenschirme von Cherbourg

Der in Cannes mit der „Goldenen Palme“ ausgezeichnete Film von Jacques Demy aus dem Jahr 1963 machte Catherine Deneuve zum internationalen Star.

Donnerstag, 15.9.2016, 22.45 Uhr

Guy und Genevieve erleben in Cherbourg ihre erste Liebe. Guy muss seinen Wehrdienst leisten und wird in den Algerienkrieg einberufen. Als er weg ist, bemerkt Genevieve, dass sie schwanger ist. Trotzdem gibt sie dem Drängen ihrer Mutter nach und heiratet einen anderen Mann.

Als Guy zurückkommt, findet auch er eine neue Frau. Doch er und Genevieve können ihre große Liebe nicht vergessen.

Für Regisseur Jacques Demy war die Farbpracht seines außergewöhnlichen Musicals mindestens ebenso wichtig wie die Musik von Michel Legrand. Um die überwältigende Intensivität der Farben zu sichern, wurde in dem Städtchen zum Teil neu gestrichen. Die Hauptdarstellerin Catherine Deneuve wurde durch den in Cannes mit der „Goldenen Palme“ ausgezeichneten Film zum internationalen Star.

Die Regenschirme von Cherbourg 
 
Originaltitel: Les parapluies de Cherbourg (DEU 1963), Regie: Jacques Demy

ORF/NDR/Degeto

Catherine Deneuve (Genevieve), Nino Castelnuovo (Guy Foucher)

Die Regenschirme von Cherbourg 
 
Originaltitel: Les parapluies de Cherbourg (DEU 1963), Regie: Jacques Demy

ORF/NDR/Degeto

Madame Emery (Anne Vernon, li.) hört es gar nicht gern, wenn ihre Tochter Geneviève (Catherine Deneuve) vom Heiraten spricht. Mit 18 Jahren sollte man sich noch nicht binden, das ist ihre Meinung. Außerdem ist dieser Guy, in den Geneviève sich verliebt hat, alles andere als eine gute Partie.

Drehbuch und Regie:

Jacques Demy

Darsteller:

Catherine Deneuve (Geneviève)
Nino Castelnuovo (Guy)
Anne Vernon (Anne Emery)
Ellen Farmer (Madeleine)
Mireille Perrey (Tante Èlise)
Marc Michel (Roland Cassard)

Musikfilm, D/F 1963


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Mayerling

    ORF III zeigt Terence Youngs berührendes Filmdrama über das Leben des österreichisch-ungarischen Thronfolgers und seinen Tod auf Schloss Mayerling, der bis heute nicht vollständig geklärt wurde. In den Hauptrollen Omar Sharif und Catherine Deneuve.

  • Winnetou und sein Freund Old Firehand

    Im Rahmen der Karl-May-Retrospektive zeigt ORF III am Donnerstag „Winnetou und sein Freund Old Firehand“.

  • Winnetou und das Halbblut Apanatschi

    Im Rahmen der Karl-May-Retrospektive zeigt ORF III am Donnerstag „Winnetou und das Halbblut Apanatschi“ aus dem Jahr 1966.

  • Balduin, der Ferienschreck

    ORF III zeigt Jean Giraults Kult-Komödie aus dem Jahr 1966 mit Louis de Funès als Schuldirektor Bosquier, der seinen ältesten Sohn in den Sommerferien nach Schottland schickt.