Themenmontag

Über Österreich: Der Osten (1) und der Westen (2)

In der vierteiligen Hochglanz-Dokumentationsreihe von Georg Riha zeigt ORF III die Schönheiten Österreichs - und wie scheinbar Bekanntes aus ungekannter Perspektive neu entdeckt werden kann.

Über Österreich - Juwele des Landes: Der Osten

Doku-Reihe, 2016

Themenmontag: Über Österreich - Juwele des Landes: Der Westen

Doku-Reihe, 2016

Georg Riha ist der Meister der Luftaufnahmen. Was er früher aufwändig mit Ballons und Seilkameras drehte, läuft heute mit der Drohne oder mit dem Hubschrauber. Erstmals setzt Riha in dem neuen Vierteiler „Über Österreich - Juwele des Landes“ ausschließlich auf Flugaufnahmen.

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Tirol, Oberstaller Alm.

Die Bilder werden von Musik österreichischer Komponisten wie Johanna Doderer, Karlheinz Essl, Roland Guggenbichler, Arne „Lanvall" Stockhammer und aufstrebenden Künstlern begleitet. Die Texte von Felicitas Freise“ spricht Peter Simonischek.

Montag, 08.01.2018, 20.15 Uhr

Wh. 23.40 Uhr, Di 02.55 und
13.55 Uhr

Der Osten (1/4)

Für diese Folge begibt sich Georg Riha in jenen Teil Österreichs, wo geografische Schätze wie die Wachau, Mühlviertel, Wald-, Most- und Weinviertel mit Burgen, Schlössern, Klöstern und Stiften, großen Ebenen, das Tullner Becken, Marchfeld, Wiener Becken und Auslauf des Alpenbogens ihre Schönheit entlang der Donau entfalten. Ein Abstecher führt in die Wiener Altstadt, über seine Mitte, sein Wahrzeichen, den Stephansdom - im Kaiserreich durfte keine Kirche höher sein. Der Blick von oben eröffnet, wie ausgedehnt und prosperierend das von den Römern vor zweitausend Jahren errichtete Carnuntum war.

Am Ende führt die Reise in die pannonische Tiefebene und zum Neusiedlersee.

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Schloss Schönbrunn, Wien

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Laxenburg, Wien

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Wildendürnbach, Niederösterreich

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Wachau, Niederösterreich

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Neusiedlersee, Burgenland

Montag, 02.01.2017, 21.10 Uhr

Wh. Di 00.30 Uhr, 03.45 Uhr und

13.00 Uhr

Der Westen (2/4)

Die zweite Folge zeigt prachtvolle Alpen-Perspektiven in Vorarlberg, Tirol und Regionen im südwestlichen Salzburg zu allen Jahreszeiten.

In Vorarlberg werden das Rheintal, die Bodenseeregion, Bregenzer Wald und die Berge des Bundeslandes Piz Buin und das Silvretta Gebirgsmassiv überflogen, in Tirol die zwei großen Täler Inn- und Lechtal mit all den wesentlichen Orten,
Burgen und Klöstern, der Alpenhauptkamm, der Nationalpark Hohe Tauern,
Großglockner, Großvenediger und Wildspitze, Karwendelgebirge, Wilder Kaiser, Hochkönig, Osttirol mit dem Defreggengebirge, Lienzer
Dolomiten mit einem Ausblick nach Südtirol. Der 3.106 Meter hohe Sonnblick im Salzburger Land beherbergt seit 1886 eine meteorologische Forschungsstation, die immer besetzt ist - auch bei Minus 37 Grad Celsius, 200 km/h Sturm und 12 Metern Schnee.

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Großglockner

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Großer Ahornboden, Karwendel/ Tirol

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Der Hochjochferner Gletscher in Tirol

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Der Pfänder in Vorarlberg

Über Österreich: Der Osten und der Westen

ORF/Riha Film

Großglockner

Doku-Reihe, 2016


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Türkei - Bestandsaufnahme im Ferienparadies | Tourist go home

    Der zweiteilige ORF III Themenmontag beleuchtet die Situation in der Türkei nach dem Niedergang als Ferienparadies und zeigt drei Städte, die Gefahr laufen, ihre Authentizität und originäre Atmosphäre in ein lukratives Geschäftsmodell zu verwandeln.

  • Cordoba 1978

    Am 21. Juni 1978 fiel in Cordoba jenes legendäre Tor, das bis heute – selbst bei den jüngeren Generationen – unvergessen ist - nicht zuletzt durch Edi Fingers legendären Ausruf „I wer‘ narrisch!“. ORF III widmet einem der größten österreichischen Fußballerfolge der Geschichte zum 40. Jahrestag einen 4-teiligen Themenmontag.

  • Trinkfest

    Die Dokumentation von Ed Moschitz und Edith Stohl wirft einen nüchternen Blick auf das Trinkverhalten in Österreich, wo Alkohol die Volksdroge Nummer eins ist.

  • Land der Griller - Am Grillplatz

    Wenn mit den steigenden Temperaturen die Menschen, bepackt mit Grillkohle und Fleisch, wieder auf die Donauinsel kommen, wird das Ufer zum Umschlagplatz von Lebensgeschichten.