Programminformation

Themenmontag

Themenmontag Sendungslogo

ORF III

Der neue ORF III Themenmontag greift das Thema der Woche auf: ob in den Bereichen Ernährung, Medizin, Mobilität, digitale Welt, Islamismus, neue Energie, Umwelt oder Finanzkrise - der Themenmontag informiert wöchentlich umfassend und tiefgründig. ORF III Eigenproduktionen und Hochglanzprodukte aus dem internationalen TV-Bildungsmarkt bieten eine österreichische Perspektive, den wissenschaftlichen Letztstand und Themen, die aus dem Leben gegriffen sind.

Mit dem Themenmontag stärkt ORF III seine Informationskompetenz. Viele Themen sind zu groß für eine einzelne Dokumentation. Die große Fläche über rund vier Stunden hinweg mit open end gibt die Möglichkeit, Fragen in den verschiedensten Aspekten zu beleuchten und auch in den Formaten - Dokumentation, Dokumentarfilm, Fiction - jeweils immer eine gute Mischung zu suchen. Wo es die Dramaturgie des Abends erfordert, wird ORF III Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens einladen, sich für einen Themenmontag als Host zur Verfügung zu stellen.

Jeden Montag ab 20.15 Uhr

Wiederholungen spätnachts und Dienstag Nachmittag.


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Weihnachten bei uns dahoam

    Alle Jahre wieder kommt der Horror der stillsten Zeit. Weihnachten hat sich zum Stressgaranten entwickelt. Dieser Film macht sich auf die Suche nach dem Weihnachten von früher, als es tatsächlich noch eine idyllische Zeit war. Oder war sie das eh nie?

  • Klingendes Österreich: Das große Lied

    Sepp Forcher auf den Spuren der beiden Schöpfer des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“ Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr.

  • Die Vitaminlüge - Wie uns die Gesundheitsindustrie ködern will

    Vitamin C hilft nicht bei Grippe, C und E fördern nicht den Muskelaufbau, die regelmäßige Einnahme der Vitamine A und E erhöht drastisch das Krebsrisiko. Die Dokumentation von Medizinjournalist Bernhard Hain räumt mit Mythen auf.

  • Hygienewahn

    Reinigungs- und Desinfektionsmittel versprechen sichere Sauberkeit im Haushalt. Für die Industrie ist die Angst vor Keimen ein Milliardengeschäft. Wissenschafter erklären, welche Reiniger wirklich nützen.