Theater- und Fernsehlegenden am Freitag

Ein idealer Gatte

Oscar Wildes Komödie über politische Intrigen und die Liebe in der Londoner High Society aus dem TV-Theater im ORF-Zentrum, 1984.

Freitag, 05. April, 22.30 Uhr
Wh.: Sa. 02.25 Uhr, So. 02.45 Uhr

Inhalt: Mrs. Cheveley versucht den Unterstaats-sekretär Sir Robert Chiltern für ein Projekt zu gewinnen, an dem sie finanziell beteiligt ist. Sie erpresst ihn mit einem Dokument, das über die fragwürdige Quelle seines Vermögens Auskunft gibt. Lord Goring, dem er sich anvertraut, findet schließlich einen Weg aus der delikaten Situation.

Ein idealer Gatte

ORF/ORFIII

Im Bild: Klaus Wildbolz (Robert Chiltern), Andrea Jonasson (Chevely), Isabel Weicken (Gertrud Chiltern).

Regie:

Hans Jaray

Buch:

Oscar Wilde

Hauptdarsteller:

Axel von Ambesser (Caversham)
Michael Heltau (Goring)
Klaus Wildbolz (Robert Chiltern)
Isabel Weicken (Gertrud Chiltern)
Andrea Jonasson (Mrs. Chevley)

Ein idealer Gatte

ORF/ORFIII

Im Bild: Klaus Wildbolz (Robert Chiltern), Axel v. Ambesser (Caversham), Michael Heltau (Goring).

Aufzeichnung aus dem TV-Theater im ORF-Zentrum, 1984


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Pension Schöller

    Eine Verwechslungskomödie, die sich als eines der witzigsten Stücke aller Zeiten eingeprägt hat. In Heinz Mareceks grandioser Inszenierung bleiben Maxi Böhm, Alfred Böhm, Helly Servi, Cissy Kraner und Kurt Nachmann unvergessen.

  • Schöne Bescherung

    Diese österreichische Erstaufführung ist wieder einmal ein Paradebeispiel für aberwitzigen schwarzen englischen Humor. In der Inszenierung von Werner Sobotka spielen die beiden Publikumslieblinge Michael Niavarani und Andreas Vitasek zwei leicht beschränkte Polizisten.

  • Der Talisman

    Im Anschluss an die Verleihung des „Nestroy-Theaterpreises 2014“ zeigt ORF III Johann Nestroys Posse in der legendären Inszenierung der Salzburger Festspiele aus dem Jahr 1976 unter der Regie von Otto Schenk mit Helmut Lohner in der Rolle des Titus Feuerfuchs.

  • Theater- und Fernsehlegenden