Programminformation

treffpunkt Medizin

Dokus Wissenschaft /Gesundheit

Treffpunkt Medizin

ORF

Mit der preisgekrönten Eigenproduktion „Treffpunkt Medizin“ rückt ORF III 14-tägig medizinische Wissenschaft und Forschung ins Bild.

International anerkannte Experten machen den Zusehern komplexe medizinische Zusammenhänge begreifbar und präsentieren Leistungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis. Mit diesen Dokumentationen bietet ORF III damit die Möglichkeit, sich über ein breites Spektrum medizinischer, wissenschaftlicher und gesundheitspolitischer Themen zu informieren.

Redaktion: Dr. Markus Voglauer, Max Klamm
Sendungsverantwortung: Mag. Manuela Strihavka

Mittwoch ca. 21.50 Uhr
Wiederholungen in der Nacht, Donnerstag und Freitag Nachmittag


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Heilen - Vom Wissen der Tibeter

    Am 20. Mai wird der höchste buddhistische Feiertag, Vesakh, begangen. Aus diesem Anlass zeigt ORF III die Dokumentation über eine der höchstentwickelten ganzheitlichen Medizinsysteme der Welt: die über 2000 Jahre alte Tibetische Medizin. Der Leibarzt des Dalai Lama führt in das Heil-Wissen der Tibeter ein.

  • Wächter unseres Körpers - Was macht unser Immunsystem?

    Jeden Tag sind wir tausenden von Krankheitserregern ausgesetzt, ohne dies überhaupt zu bemerken - dank unseres Immunsystems.

  • Heilen jenseits der Schulmedizin

    Kurt Langbein ist ein erfahrener Wissenschaftsjournalist und war selbst Krebspatient. Seine Erfahrungen hat er in diesem Film dokumentiert.

  • Bauchgehirn und Lebenszentrum: Der Darm

    Das ORF III-Gesundheitsmagazin beschäftigt sich mit dem Organ, das maßgeblich für unser Wohlbefinden verantwortlich ist, stellt maßgeschneiderte Therapien vor und spricht mit Experten.