Programminformation

treffpunkt Medizin

Dokus Wissenschaft /Gesundheit

Treffpunkt Medizin

ORF

Mit der preisgekrönten Eigenproduktion „Treffpunkt Medizin“ rückt ORF III 14-tägig medizinische Wissenschaft und Forschung ins Bild.

International anerkannte Experten machen den Zusehern komplexe medizinische Zusammenhänge begreifbar und präsentieren Leistungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis. Mit diesen Dokumentationen bietet ORF III damit die Möglichkeit, sich über ein breites Spektrum medizinischer, wissenschaftlicher und gesundheitspolitischer Themen zu informieren.

Redaktion: Dr. Markus Voglauer, Max Klamm
Sendungsverantwortung: Mag. Manuela Strihavka

Mittwoch ca. 21.50 Uhr
Wiederholungen in der Nacht, Donnerstag und Freitag Nachmittag


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Volkskrankheit Diabetes

    Die Diagnose klingt harmlos, doch nur die wenigsten ahnen, wie schwerwiegend die Folgen sein können. Auch das Gesundheitssystem leidet unter dem „Zucker“.

  • Fasten und heilen

    Seit mehr als 50 Jahren erforschen internationale Wissenschafter Fasten als Heilmethode - und kommen zu erstaunlichen Ergebnissen, die möglicherweise ein Umdenken der Schulmedizin erfordert.

  • Das Geheimnis des Laufens - Evolution im Röntgenblick

    In einem spektakulären und weltweit einmaligen Forschungsprojekt sind Wissenschafter der Friedrich-Schiller-Universität Jena den Geheimnissen des Laufens auf der Spur.

  • Superkeime im Vormarsch - Warum werden Antibiotika wirkungslos?

    Weltweit zählen Antibiotika zu den am häufigsten verschriebenen Medikamenten. Das, und deren Einsatz in Massentierhaltung und Lebensmittelindustrie führen zur vermehrten Resistenz gegen die lebensrettende Medizin.