Programminformation

treffpunkt medizin

Dokus Wissenschaft /Gesundheit

Treffpunkt Medizin

ORF

Mit der preisgekrönten Eigenproduktion treffpunkt medizin rückt ORF III 14-tägig medizinische Wissenschaft und Forschung ins Bild.

International anerkannte Expertinnen und Experten machen komplexe medizinische Zusammenhänge begreifbar und präsentieren Leistungen und Ergebnisse aus Forschung und Praxis. Mit diesen Dokumentationen bietet ORF III damit die Möglichkeit, sich über ein breites Spektrum medizinischer, wissenschaftlicher und gesundheitspolitischer Themen zu informieren.

Mittwoch ca. 21.50 Uhr
Wiederholungen in der Nacht, Donnerstag und Freitag Nachmittag

Sendungsverantwortung/Redaktion:
Mag. Manuela Strihavka


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • Bauchgehirn und Lebenszentrum: Der Darm

    Das ORF III-Gesundheitsmagazin beschäftigt sich mit dem Organ, das maßgeblich für unser Wohlbefinden verantwortlich ist, stellt maßgeschneiderte Therapien vor und spricht mit Experten.

  • Unsere Haut: Die Schattenseiten des Sonnenlichts

    Pünktlich zum kalendarischen Sommerbeginn beschäftigt sich treffpunkt medizin mit den Auswirkungen der Sonne auf die menschliche Haut.

  • Was macht sexy? Wie funktioniert Liebe?

    „Hot or not?“ In Bruchteilen von Sekunden entscheiden wir, ob unser Gegenüber sich als potenzieller Partner eignet oder nicht. Wissenschafter erläutern in dieser Dokumentation, wie das vor sich geht.

  • Heilen mit der Natur - Tibetische Medizin

    In der Tibetischen Medizin wird Gesundheit als Zustand der Ausgewogenheit definiert, der Ernährung, Bewegung, Heilkräuter und äußere Behandlungen einschließt. Während die westliche Medizin studienbasiert und hochtechnisiert ist, ist das wichtigste Instrumentarium des tibetischen Arztes die Pulsdiagnose.