Programminformation

erLesen - Büchermagazin

Mit Heinz Sichrovsky

erlesen logo neu

ORF III

Das Thema Buch in all seinen Facetten und Ausprägungen.

In Heinz Sichrovskys Bücherwelt treffen einander Prominente, Star- und Nachwuchsautoren. Geplaudert und diskutiert wird über Lieblingsbücher, aktuelles Tagesgeschehen, Historisches und auch sehr Persönliches.

Präsentiert werden Neuerscheinungen - zeitgenössische Literatur ebenso wie Krimis, Sachbücher und Ratgeber.

Heinz Sichrovsky ist einer der profiliertesten Kulturjournalisten Österreichs und profunder Kenner der Buchszene. In der spektakulären Kulisse der Fernwärme Wien wartet er mit Neuigkeiten und Skurrilem aus der Welt des Buches auf.

Seit 2010 moderiert Heinz Sichrovsky mit Verve, Charme und einer Prise Ironie die Büchersendung erLesen.

Jeden zweiten Dienstag 20.15 Uhr
Wiederholungen Mittwoch Nachmittag, Donnerstag Mittag und Freitag Mittag.

(Bei Live-Übertragungen aus dem Parlament entfallen die Wiederholungen am Mittwoch und Donnerstag.)


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • erLesen - Büchermagazin

    Vorweihnachtszeit ist Märchenzeit und so dreht sich dieses Mal in Heinz Sichrovskys Bücherwelt alles um die fantastischen Erzählungen. Zu Gast sind Amelie Fried, Michael Köhlmeier, Helmut Wittmann und Martina Leibovici-Mühlberger.

  • erLesen - Büchermagazin

    Diesmal hat Heinz Sichrovsky Journalist und Autor Fritz Orter, Philosoph Konrad Paul Liessmann, und die österreichischen Literaturwissenschafter Herbert Zeman und Daniela Strigl in seine Bücherwelt eingeladen.

  • erLesen - Büchermagazin

    Diesmal begrüßt Heinz Sichrovsky Bestsellerautor Veit Heinichen, Star-Schriftstellerin Charlotte Link, Thriller-Autor Marc Elsberg und Krimiautor Manfred Rebhandl in seiner Bücherwelt.

  • erLesen - Büchermagazin

    Auch erLesen feiert den fünften Sendergeburtstag von ORF III - mit Christine Nöstlinger, Peter Turrini und Thomas Raab, Blicken hinter die Kulissen der Bücherwelt und einem Rückblick auf die „erlesensten“ Momente.