Programminformation

erLesen - Büchermagazin

Mit Heinz Sichrovsky

erlesen logo neu

ORF III

Das Thema Buch in all seinen Facetten und Ausprägungen.

In Heinz Sichrovskys Bücherwelt treffen einander Prominente, Star- und Nachwuchsautoren. Geplaudert und diskutiert wird über Lieblingsbücher, aktuelles Tagesgeschehen, Historisches und auch sehr Persönliches.

Präsentiert werden Neuerscheinungen - zeitgenössische Literatur ebenso wie Krimis, Sachbücher und Ratgeber.

Heinz Sichrovsky ist einer der profiliertesten Kulturjournalisten Österreichs und profunder Kenner der Buchszene. In der spektakulären Kulisse der Fernwärme Wien wartet er mit Neuigkeiten und Skurrilem aus der Welt des Buches auf.

Seit 2010 moderiert Heinz Sichrovsky mit Verve, Charme und einer Prise Ironie die Büchersendung erLesen.

Jeden zweiten Dienstag 20.15 Uhr
Wiederholungen Mittwoch Nachmittag, Donnerstag Mittag und Freitag Mittag.

(Bei Live-Übertragungen aus dem Parlament entfallen die Wiederholungen am Mittwoch und Donnerstag.)


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • erLesen - Büchermagazin

    Aus der Sommerpause zurück startet das ORF-III-Büchermagazin mit einem brisanten Thema und hochkarätigen Gästen: Autor Andre Stern, Schuldirektorin Andrea Walach und Philosoph Konrad Paul Liessmann diskutieren über Bildung in unserer Zeit.

  • erLesen - Büchermagazin

    Ein letztes Mal vor der Sommerpause findet sich eine illustre Runde in Heinz Sichrovskys Bücherwelt ein, um bei Rotwein und Rivella über das Leben, Literatur und Humor zu plaudern. Entertainer Helge Schneider, Erfolgsautor Alex Capus, Schauspielerin Gerti Drassl und Schriftstellerin Stefanie Sargnagel sind zu Gast im ORF-III-Büchermagazin.

  • erLesen - Büchermagazin

    Diesmal bei „erLesen“: Liedermacher Wolf Biermann, Sänger und Maler Arik Brauer, EAV-Mastermind Thomas Spitzer und Singer-Songwriterin Clara Luzia.

  • erLesen - Büchermagazin

    Tobias Moretti erzählt, was für ihn sinnlich und warum der Tod weiblich ist, Krimi-Autorin Rita Falk hat ihre Inspirationsquelle geheiratet und der Künstler Erwin Wurm verrät, was er von Wohnwägen hält.