Programminformation

erLesen - Büchermagazin

Mit Heinz Sichrovsky

erlesen logo neu

ORF III

Das Thema Buch in all seinen Facetten und Ausprägungen.

In Heinz Sichrovskys Bücherwelt treffen einander Prominente, Star- und Nachwuchsautoren. Geplaudert und diskutiert wird über Lieblingsbücher, aktuelles Tagesgeschehen, Historisches und auch sehr Persönliches.

Präsentiert werden Neuerscheinungen - zeitgenössische Literatur ebenso wie Krimis, Sachbücher und Ratgeber.

Heinz Sichrovsky ist einer der profiliertesten Kulturjournalisten Österreichs und profunder Kenner der Buchszene. In der spektakulären Kulisse der Fernwärme Wien wartet er mit Neuigkeiten und Skurrilem aus der Welt des Buches auf.

Seit 2010 moderiert Heinz Sichrovsky mit Verve, Charme und einer Prise Ironie die Büchersendung erLesen.

Jeden zweiten Dienstag 20.15 Uhr
Wiederholungen Mittwoch Nachmittag, Donnerstag Mittag und Freitag Mittag.

(Bei Live-Übertragungen aus dem Parlament entfallen die Wiederholungen am Mittwoch und Donnerstag.)


Weitere Sendungen dieser Reihe:

  • erLesen - Büchermagazin

    „Für immer jung“ heißt es, wenn Gastgeber Heinz Sichrovsky mit Theater-Direktor Herbert Föttinger, Grande Dame Lotte Tobisch und dem Psychotherapeut und Arzt Ruediger Dahlke plaudert.

  • erLesen Büchermagazin

    Der Wonnemonat Mai breitet sich auch in „erLesen“ aus und lässt die Gäste über Monogamie, Ehebruch und Liebe diskutieren. Heinz Zuber, Julia Stemberger und Margot und Michael Schmitz sind diesmal bei Heinz Sichrovsky in erLesen zu Gast.

  • erlesen - Büchermagazin

    Diesmal zu Gast in Heinz Sichrovskys Bücherwelt: die Schauspielerin und neue „Jedermann“-Buhlschaft Miriam Fussenegger, Schauspieler Cornelius Obonya, Autor und Regisseur Kurt Palm und Bestsellerautor Lukas Hartmann.

  • erLesen - Büchermagazin

    Sie alle haben den sogenannten „Popcorn-Effekt” erlebt. Heinz Sichrovsky begrüßt diesmal Claudia Reiterer, Hans Bürger, Julya Rabinowich und Stefan Slupetzky in seiner Bücherwelt.