Frauensee 
<br />
 
<br />
Originaltitel: Frauensee (AUT 1958), Regie: Rudolf Jugert

Carl Zuckmayer Retrospektive

Frauensee

Vor der Kulisse des Salzkammerguts spielt Rudolf Jugerts selten gezeigte Verwechslungskomödie aus dem Jahr 1958 nach der Zuckmayer-Erzählung „Ein Sommer in Österreich“. In den Hauptrollen: Barbara Rütting und Bernhard Wicky. mehr …

An klingenden Ufern

Der österreichische Film am Freitag

An klingenden Ufern

ORF III zeigt das Liebesdrama von Alexander Lernet-Holenia aus dem Jahr 1949 mit Curd Jürgens und Marianne Schönauer in den Hauptrollen. Für die symphonische Musik zeichnen die Wiener Philharmoniker verantwortlich. mehr …

In Concert: Angela Gheorghiu & European Youth Orchestra aus Grafenegg

Erlebnis Bühne am Sonntag

Angela Gheorghiu und European Youth Orchestra aus Grafenegg

ORF III zeigt exklusiv das Konzert aus dem Wolkenturm vom 29. August. Am Dirigentenpult: Gianandrea Noseda. mehr …

Weitere Meldungen

kulturHeute signet klein

Kulturhighlights - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Das werktägliche ORF III Kulturmagazin präsentiert heute die Ausstellung „Black and White“ in der Albertina, eine Vorschau auf die Starnacht in der Wachau, die Premiere der Kirchenoper „Christophorus" in Tanzenberg, die Eröffnung der 30. Meraner Musikwochen, Tanztheater „Pizzeria Anarchia“, und das Kulturwetter von Christa Kummer. mehr…

kreuz und quer
Die Bibel-Jäger

kreuz und quer am Mittwoch

Die Bibel-Jäger (2) Dem Evangelium auf der Spur

Der letzte Teil der Dokumentation, präsentiert von Doris Appel, zeigt, wie der Fund der sogenannten Petrus- und Thomas-Evangelien die Debatte um die Authentizität der Heiligen Schrift auf das Neue Testament ausweitete. mehr…

Alle Anderen

ORF III sommer.kino am Mittwoch

Alle Anderen

ORF III zeigt das preisgekrönte, präzise inszenierte, vielschichtige Beziehungsdrama der Drehbuchautorin und Regisseurin Maren Ade, die dafür bei der Berlinale 2009 mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde. Birgit Minichmayr erhielt den Silbernen Bären für ihre darstellerische Leistung. mehr…

Stardust Memories 
 
Originaltitel: Stardust Memories (USA 1980), Regie: Woody Allen.

ORF III sommer.kino am Donnerstag

Woody Allen: Stardust Memories

Woody Allens persönlichster Film über einen Regisseur, der trotz seines Erfolges mit seinen bisherigen Filmen unzufrieden ist und in eine berufliche und private Krise gerät. mehr…

Zeugin der Anklage 
 
Originaltitel: Witness for the Prosecution USA 1957), Regie: Billy Wilder.

ORF III sommer.kino am Donnerstag

Zeugin der Anklage

Harald Sicheritz präsentiert den Gerichtsfilmklassiker von Billy Wilder mit Marlene Dietrich, Charles Laughton und Tyrone Power in den Hauptrollen nach einem Theaterstück von Agatha Christie. mehr…

Mythos Geschichte 
Kampf um Germanien

Mythos Geschichte am Dienstag

Kampf um Germanien (1 + 2)

Der Doku-Zweiteiler beleuchtet den Mythos des Armenius: der germanische Krieger, der sein waffentechnisch deutlich unterlegenes Heer in der „Varusschlacht“ zum entscheidenden Sieg gegen die Römer führte, wurde lange Zeit zum deutschen Nationalhelden verklärt. mehr…

Holy Lola 
 
Originaltitel: Holy Lola (FRA 2004), Regie: Bertrand Tavernier

ORF III sommer.kino am Dienstag

Holy Lola

Regiealtmeister Bertrand Tavernier, der 2015 in Venedig mit einem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde, inszenierte eine zärtliche Liebesgeschichte, Abenteuer und Melodram vor der traumhaft schönen Kulisse eines Landes mit schmerzhafter Vergangenheit. mehr…

Hitlers Frauen 
Eva Braun - Die Freundin (1)

zeit.geschichte am Samstag

Hitlers Frauen: Eva Braun - die Freundin

„Ich will eine schöne Leiche sein“ soll sie zu ihrer Sekretärin gesagt haben. 1945 begeht Eva Braun gemeinsam mit Adolf Hitler Selbstmord. mehr…

Hitlers Frauen 
Magda Goebbels - Die Gefolgsfrau (2)

zeit.geschichte am Samstag

Hitlers Frauen: Magda Goebbels - Die Gefolgsfrau

Sie war die First Lady des NS-Regimes und opferte ihm ihre sieben Kinder. mehr…

Hitlers Frauen 
Winifred Wagner - Die Muse (3)

zeit.geschichte am Samstag

Hitlers Frauen: Winifred Wagner - Die Muse

Die „hohe Frau“, wie Hitler sie nannte, sonnte sich im Glanz der Macht und nutzte sie, um Juden, Homosexuelle und politisch Verfolgte zu schützen. mehr…

"Im Großen und Ganzen bin ich ein Glückskind" - Heinz Zednik zum 75. Geburtstag

Erlebnis Bühne am Sonntag

Im Großen und Ganzen bin ich ein Glückskind: Heinz Zednik im Portrait

Das Erlebnis-Bühne-Künstlerportrait widmet sich heute dem beliebten österreichischen Tenor und Wienerlied-Sänger, der heuer zwei Jubiläen feiert. mehr…

Hoffmanns Erzählungen 
Bregenzer Festspiele 2015

Erlebnis Bühne am Sonntag

Hoffmanns Erzählungen

ORF III zeigt die Aufzeichnung der diesjährigen „Hausoper“ der Bregenzer Festspiele, die am 23. Juli Premiere feierte. Für die ORF-Bildregie zeichnet Felix Breisach verantwortlich. mehr…

Versessen auf Essen - Gesunde Kost aus Fernost

Themenmontag

Versessen auf Essen - Gesunde Kost aus Fernost

Um die gesündeste Küche der Welt zu finden, ist der deutsche Journalist Gert Anhalt um die Welt gereist.  mehr…

Sushi - Mehr als roher Fisch?

Themenmontag

Sushi - Mehr als roher Fisch?

Sushi ist DAS Trendgericht. Wie es dazu kam, zeigt eine kulinarische Expedition zu den Ursprüngen einer Nationalspeise, die ursprünglich Kunstfertigkeit und viel Zeit beanspruchte. mehr…

Sushi - voller Teller, leeres Meer 
 
Originaltitel: Sushi The Global Catch

Themenmontag

Sushi - voller Teller, leeres Meer

Nichts hat den Thunfisch so bedroht wie der weltweite Erfolgszug des Sushi. Seit den 1950er Jahren sind die Thunfisch-Bestände auf ein Fünftel gesunken, Tendenz stark fallend. Mark Hall spricht in seiner preisgekrönten Doku mit Fischern, Wissenschaftern und Aktivisten. mehr…

Die Jungfrau auf dem Dach 
 
Originaltitel: Die Jungfrau auf dem Dach 
 (USA, D 1953), Regie: Otto Preminger

Carl Zuckmayer Retrospektive

Die Jungfrau auf dem Dach

Die Komödie rund um die unverdorbene Bühnenelevin Patty (Johanna Matz) provozierte die Öffentlichkeit der 1950er Jahre mit ihrer offenen Auseinandersetzung mit Jungfräulichkeit, außerehelichem Sex und Schwangerschaft. mehr…

Der Hauptmann von Köpenick 
 
Originaltitel: Der Hauptmann von Köpenick (DEU 1956), Regie: Helmut Käutner

Carl Zuckmayer Retrospektive

Der Hauptmann von Köpenick

ORF III zeigt Helmut Käutners 1956 verfilmtes Bühnenstück mit Heinz Rühmann, das bei seiner Uraufführung im Deutschen Theater Berlin 1931 durch seine antimilitaristische Tendenz den Unmut der aufstrebenden Nationalsozialisten auf sich zog. Hitlers Machtergreifung erschwerte Carl Zuckmayers Arbeit wesentlich, weshalb er sich ins Exil nach Henndorf am Wallersee zurückzog. mehr…

Das Mädchen Irma la Douce 
 
Originaltitel: Irma la Douce (USA 1962), Regie: Billy Wilder.

ORF III Sommer.kino am Donnerstag

Billy Wilder: Das Mädchen Irma La Douce

Bei der Razzia in einem Lokal der Pariser Rotlichtszene verliebt sich der junge Polizist Nestor in die stadtbekannte Schönheit Irma. mehr…

Die letzte Nacht des Boris Gruschenko 
 
Originaltitel: Love and Death (USA 1974), Regie: Woody Allen.

ORF III Sommer.kino am Donnerstag

Woody Allen: Die letzte Nacht des Boris Gruschenko

In seinem Film aus dem Jahr 1975 entfesselt Allen ein satirisches Feuerwerk, das geschickt den Slapstick früherer mit der Nachdenklichkeit und Morbidität späterer Werke verknüpft: Der tollpatschige Tagträumer Boris muss in den Krieg und wird dort zum Held. mehr…