16:02

VPS 16:00

Do, 30.03.2017

Die Barbara Karlich Show

Wir Alten wohnen heute wie die Jungen

Waren es früher vor allem junge Menschen, wie etwa Studenten, die in einer Wohngemeinschaft zusammen lebten, so sind es heute auch vermehrt ältere Menschen, die solche Formen des Zusammenlebens abseits des Familienverbands für sich nutzen. Sie ziehen das Auseinandersetzen mit Gewohn-und Eigenheiten der Mitbewohner dem Alleinsein vor.

Wiederholung am Fr, 31.03.17, 03:19 Uhr

Vergangene Sendungen
Mi, 29.03.2017

Die Barbara Karlich Show

Schön sein ist harte Arbeit

Ein faltenfreier Teint, jugendliches Aussehen, ein durchtrainierter Körper, modische Kleidung – das gehört für viele Menschen zum perfekten Auftritt dazu und sie investieren daher viel Zeit und Geld in Fitness, Kosmetik und Kleidung. Doch ist wahre Schönheit, die von innen strahlt, nicht völlig unabhängig von finanziellem und zeitlichem Aufwand?
Di, 28.03.2017

Die Barbara Karlich Show

Freiheiten werden in einer Beziehung überbewertet

In Beziehungen, so heißt es oft, ist es wichtig dem Partner auch Freiheiten zu geben - doch was ist damit genau gemeint? Welche Freiräume braucht es, damit man in einer Beziehung auch seinen Bedürfnissen nachgehen und sich weiter entwickeln kann, und wann wird die Nähe zum Partner aufs Spiel gesetzt, weil zu viel Spielraum gewährt wurde?
Mo, 27.03.2017

Die Barbara Karlich Show

Für mich gilt: Tradition verpflichtet

Wie weit besteht für nachfolgende Generationen die Verpflichtung Brauchtum, Kulturgut, aber auch Kenntnisse, Erfahrungswerte und Besitz der vorangegangenen weiter zu führen? Ist Tradition alter Werte sinnvoll und identitätsstiftend, oder soll Althergebrachtes besser hinterfragt werden?
Fr, 24.03.2017

Die Barbara Karlich Show

Männer reifen, Frauen bekommen Panik

Gehen Männer und Frauen tatsächlich unterschiedlich mit dem Älterwerden um? Woran liegt es, dass manche Menschen dem fortschreitenden Alterungsprozess vollkommen gelassen entgegensehen, während andere sehr angestrengt bemüht sind, sich möglichst lang jung zu erhalten?