zur ORF.at-Startseite
 A football freestyler performs with the official match ball for the 2017 FIFA Confederations Cup, named "Krasava", during its unveiling ceremony in Moscow on November 11, 2016. "Krasava!” is the Russian colloquial term used by football fans to express high praise for a player who performed a particularly striking piece of play, be it a beautiful goal or an amazing run, according to a FIFA news report.

Alexander NEMENOV / AFP

17.6. - 2.7.

Confed-Cup 2017 – alle 16 Spiele live im ORF

Er ist die Generalprobe für die Fußball-WM 2018 in Russland und wird zum bereits zehnten Mal ausgetragen – der FIFA Konföderationen Pokal, der von 17. Juni bis 2. Juli 2017 an den Spielorten der FIFA-WM 2018 abgehalten wird und neben dem Gastgeber Russland und dem amtierenden Weltmeister (Deutschland) auch die jeweiligen Kontinental-Meister (Australien, Chile, Mexiko, Neuseeland, Portugal und Kamerun) aufbietet.
ORF eins und ORF SPORT + zeigen alle 16 Spiele live. Das Eröffnungsspiel am 17. Juni heißt Russland – Neuseeland (ab 16.35 Uhr in ORF eins), das große Finale geht am 2. Juli, ab 19.45 Uhr ebenfalls in ORF eins in Szene.
ORF-TVthek und sport.ORF.at zeigen das Spiel als Live-Stream und stellen auch Highlights als Video-on-Demand bereit.
Rainer Pariasek, Bernhard Stöhr, Alina Zellhofer und Oliver Polzer führen alternierend mit den beiden ORF-Experten Herbert Prohaska bzw. Roman Mählich im ORF-Studio durch die Spiele des Confed-Cups. Kommentatoren sind die WM- und EURO-Erfahrenen Michael Bacher, Didi Wolff, Oliver Polzer, Michael Roscher und Boris Kastner-Jirka.

Der Fahrplan

Mittwoch, 28. Juni
19.45 Uhr, ORF eins: Portugal - Chile
Donnerstag, 29. Juni
19.45 Uhr, ORF eins: Deutschland - Mexiko
Sonntag, 2. Juli
13.35 Uhr, ORF eins: Kleines Finale
19.45 Uhr, ORF eins: Finale

Links:

Werbung X