zur ORF.at-Startseite
"Mein Meidling": Roman Gregory, Jakob Seeböck

ORF/Felix Breisach Medienwerkstatt

Roman Gregory, Jakob Seeböck

13.8. | 21:55

„dokFilm“ präsentiert „Mein Meidling“, danach Neues „Am Standesamt“

Dokumentarisches aus Österreich steht wieder am Sonntag, dem 13. August 2017, auf dem Programm
Sonntag, 13. August 2017
21.55 bzw. 22.55 Uhr, ORF 2


Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Zunächst bringt der „dok.Film“ um 21.55 Uhr ein Dakapo des Bezirksporträts „Mein Meidling“, in dem Regisseur Chico Klein durch den zwölften Wiener Gemeindebezirk führt – tatkräftig unterstützt von Schauspiel-Mutter-und-Sohn-Gespann Erika Mottl und Jakob Seeböck sowie durch die Musiker Toni Stricker und Roman Gregory.
"Mein Meidling": Erika Mottl, Regisseur Chico Klein, Toni Stricker, Roman Gregory

ORF/Felix Breisach Medienwerkstatt

Erika Mottl, Regisseur Chico Klein, Toni Stricker, Roman Gregory

Danach, um 22.55 Uhr, sieht sich eine neue Dokumentation von Jennifer Rezny „Am Standesamt“ um – einem Ort, an dem es oft gehörig „menschelt“.

Mehr zu den Inhalten am 13. August:

22.55 Uhr:
"Am Standesamt": Hans Wimmer (re.) bei einer Outdoor Hochzeit.

ORF/Felix Breisach GmbH

Hans Wimmer (re.) bei einer Outdoor Hochzeit.

Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
Beide Sendungen sind in der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.
Werbung X