zur ORF.at-Startseite
Claudia Reiterer, Rainer Schönfelder, Barbara Stöckl, Roland Girtler, Elke Ludewig.

ORF/Günther Pichlkostner

Claudia Reiterer, Rainer Schönfelder, Barbara Stöckl, Roland Girtler, Elke Ludewig.

12.1. | 23:00

Claudia Reiterer, Roland Girtler, Rainer Schönfelder und Elke Ludewig zu Gast in „Stöckl.“

In der aktuellen Ausgabe des Nighttalks „Stöckl.“ sind Moderatorin Claudia Reiterer, Soziologe Roland Girtler, Exskifahrer und Unternehmer Rainer Schönfelder sowie Elke Ludewig, Leiterin des Sonnblick-Observatoriums, zu Gast bei Barbara Stöckl.
Donnerstag, 12. Jänner 2017
23.00 Uhr, ORF 2

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777

Moderatorin Claudia Reiterer

Claudia Reiterer kehrt 2017 zu ihren journalistischen Wurzeln zurück: Am kommenden Sonntag moderiert sie erstmals das ORF-Politdiskussionsformat „IM ZENTRUM“. Reiterer ist seit 1998 beim ORF tätig – mit der ersten Station im Landesstudio Steiermark, wo sie u. a. live über die Bergwerkskatastrophe in Lassing berichtete. Daraufhin wurde sie in die Redaktion der „Zeit im Bild“ geholt. Danach moderierte sie die Diskussionssendung „Betrifft“, es folgten „Report“, „Hohes Haus“ und seit April 2007 „heute konkret“.
Claudia Reiterer

ORF/Günther Pichlkostner

Claudia Reiterer

Elke Ludewig, Leiterin des Sonnblick-Observatoriums

Auch Elke Ludewig ist immer für neue Herausforderungen zu haben: Die junge Meteorologin leitet seit Mai vergangenen Jahres die höchstgelegene meteorologische Beobachtungsstation Österreichs, das Observatorium am Sonnblick. Davor arbeitete sie 14 Monate lang bei minus 20 bis minus 40 Grad in einer Forschungsstation in der Antarktis.
Elke Ludewig

ORF/Günther Pichlkostner

Elke Ludewig

Exskifahrer und Unternehmer Rainer Schönfelder

Eis und Schnee waren lange auch das berufliche Umfeld des ehemaligen Skifahrers Rainer Schönfelder. Nachdem er noch als aktiver Sportler eine eigene Investmentfirma gegründet hatte, stieg er vergangenes Jahr gemeinsam mit Hermann Maier ins Hotelgeschäft ein. Wie ergeht es dem Quereinsteiger im harten Wirtschaftsleben? Und: Was sagt er zur aktuellen Situation der ÖSV-Mannschaft knapp vor der WM?
Rainer Schönfelder

ORF/Günther Pichlkostner

Rainer Schönfelder

Soziologe Roland Girtler

Außerdem zu Gast: Soziologe Roland Girtler. Er hat sich mit Studien über Wilderer, Prostituierte, Landärzte und Ganoven einen Namen gemacht. Mit 75 Jahren begibt sich der leidenschaftliche Radfahrer nach wie vor auf interessante Streifzüge durch Stadt und Land und widmet sich den Rändern der Gesellschaft.
Roland Girtler

ORF/Günther Pichlkostner

Roland Girtler

Link:

Buch:
Roland Girtler
Allerhand Leute
Böhlau Verlag
Logo TVthek
Live-Stream + Video-on-Demand
„Stöckl.“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.
Werbung X