zur ORF.at-Startseite
"Big Little Lies": Nicole Kidman (Celeste Wrigh), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzi), Shailene Woodley (Jane Chapman)

ORF/HBO

Big Little Lies

13.6. | 20:15

„Big Little Lies“ in ORF eins

Preisgekrönte Mini-Serie mit Reese Witherspoon, Nicole Kidman, Shailene Woodley, Laura Dern und Alexander Skarsgård
ORF eins zeigt die sieben Episoden von „Big Little Lies“ zum Start in einer Tripel-Folge am Donnerstag, dem 31. Mai und dann in Doppelfolgen am Donnerstag, dem 7. Juni sowie am Mittwoch, dem 13. Juni – jeweils ab 20.15 Uhr.
Wenn der Schein trügt: Die Bewohnerinnen und Bewohner der beschaulichen Vorstadt Monterey scheinen das perfekte Leben zu führen, doch hinter verschlossenen Türen kämpft jede und jeder mit dunklen Geheimnissen. Als ein tragischer Todesfall die Kleinstadt erschüttert, entfaltet sich ein spannender Rückblick auf alle Geschehnisse, die vermeintlich zum Unglück beigetragen haben.
Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers der australischen Autorin Liane Moriarty wurde 16-fach Emmy-nominiert und achtmal preisgekrönt sowie mit vier Golden Globes ausgezeichnet.
Verantwortlich dafür ist der hochkarätige Cast, bestehend aus Hollywoodgrößen wie Reese Witherspoon, Nicole Kidman, Shailene Woodley, Laura Dern, Alexander Skarsgård und Nachwuchs-Star Iain Armitage („Young Sheldon“). Inszeniert wurde „Big Little Lies“ von Regisseur Jean-Marc Vallée nach einem Drehbuch von David E. Kelley („Emergency Room“).
"Big Little Lies: Willkommen in Monterey": Shailene Woodley (Jane Chapman), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzie), Nicole Kidman (Celeste Wright)

ORF/HBO

Shailene Woodley (Jane Chapman), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzie), Nicole Kidman (Celeste Wright)

Mehr zum Inhalt

In Stereo-Zweikanaltontechnik:
deutsch / englisch
„Big Little Lies“ erzählt die Geschichte dreier Mütter, deren nach außen hin perfekte Leben auf den Kopf gestellt werden, als sie in einen Mord verwickelt werden.
Madeline (Reese Witherspoon) ist witzig und leidenschaftlich, merkt sich alles und vergibt nichts. Ihr Exmann und dessen neue Frau sind nun in ihre Nachbarschaft, eine Stadt am Strand, gezogen und schicken die Tochter in den gleichen Kindergarten. Madelines ältere Tochter will außerdem lieber bei ihrem Vater als bei ihrer Mutter sein.
"Big Little Lies: Hart auf hart": Darby Camp (Chloe Mackenzie), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzie), Adam Scott (Ed Mackenzie)

ORF/HBO

Darby Camp (Chloe Mackenzie), Reese Witherspoon (Madeline Martha Mackenzie), Adam Scott (Ed Mackenzie)

Celeste (Nicole Kidman) ist eine wunderschöne Frau, die sehr unnahbar wirkt. Was hat sie zu verbergen? Ihre beiden Zwillinge sind wild und ungestüm. Da die beiden nun in die Schule kommen, versuchen Celeste und ihr Mann (Alexander Skarsgård), zu Vorsitzenden der Elternvertretung in der Schule gewählt zu werden. Doch das fordert seinen Tribut. Sind sie bereit, den Preis zu bezahlen?
"Big Little Lies: Hart auf hart": Nicole Kidman (Celeste Wright), Nicholas Crovetti (Max Wright), Cameron Crovetti (Josh Wright)

ORF/HBO

Nicole Kidman (Celeste Wright), Nicholas Crovetti (Max Wright), Cameron Crovetti (Josh Wright)

Jane (Shailene Woodley) ist neu in der Stadt und alleinerziehende Mutter. Sie ist so jung, dass sie für eine Nanny gehalten wird. Sie wirkt tieftraurig und hat Zweifel und Ängste wegen ihres Sohnes. Madeline und Celeste nehmen die junge Mutter unter ihre Fittiche, wissen aber noch nicht, dass die Neue und ihr rätselhafter Sohn ihr Leben noch nachhaltig verändern werden.
"Big Little Lies: Hart auf hart": Iain Armitage (Ziggy Chapman), Shailene Woodley (Jane Chapman)

ORF/HBO

Iain Armitage (Ziggy Chapman), Shailene Woodley (Jane Chapman)

Link:

Werbung X