zur ORF.at-Startseite
Vorstadtweiber (30): Nina Proll (Nicoletta)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Nina Proll (Nicoletta)

5.3. | 20:15

Showdown in der „Vorstadt“

„Ich weiß doch selber nicht mehr, was wahr ist.“ Mordverdacht, Blutspuren, jede Menge Feinde und ein unvorsichtiges Geständnis: Die Nerven liegen blank – und die Schlinge um Joachims (Philipp Hochmair) Hals zieht sich immer enger. Aber wird die Bombe platzen?
Montag, 5. März 2018
20.15 Uhr, ORF eins

Hörfilm in Zweikanaltontechnik:
deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung

Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Der große Showdown steht bevor, wenn sich die „Vorstadtweiber“ und ihre Männer am Serienmontag, dem 5. März 2018, um 20.15 Uhr mit der letzten Folge der dritten Staffel des ORF-eins-Serienhits aus den heimischen Wohnzimmern vorerst wieder verabschieden. An neuen Folgen wird aber bereits gearbeitet: Die vierte Staffel soll ab Juli gedreht werden.

Romy 2018 – Voten für die ORF-Stars

Der „Vorstadtweiber“ glänzen diesmal gleich mit sechs Romy-Nominierten: Gerti Drassl, Nina Proll, Hilde Dalik, Juergen Maurer, Thomas Stipsits und Murathan Muslu. Noch bis 23. März 2018 kann unter http://www.romy.at abgestimmt werden, wer den beliebten Publikumspreis erhält. Insgesamt sind in den sechs Hauptkategorien 21 ORF-Stars bzw. Schauspielstars im ORF nominiert. Die Gala „Romy 2018 – Der Österreichische Film und Fernsehpreis“ ist am 7. April live in ORF 2 zu sehen.

Mehr zum Inhalt von Folge 30

Der Soundtrack zur ORF-Erfolgsserie ist im ORF-Shop und im Handel erhältlich.
Die Zeichen für Joachim stehen auf Sturm. Jörg Pudschedl ist freigesprochen worden und bereits hinter Joachim her, da es Beweise zu geben scheint, dass er mit dem Verschwinden von Maria etwas zu tun hat. Auch für den Mord an Josef Steinberg gibt es Dank Joachims unvorsichtigem Geständnis endlich eine Handlungsmöglichkeit: Bruno Pudschedl war Ohrenzeuge. Doch er liegt tot in seinem Bett, noch bevor er aussagen kann. Barbara Bragana schwant Übles. Ihr Bruder Joachim ist seit einiger Zeit ausgesprochen labil, und wenn sich die Schlinge um seinen Hals enger zieht, muss man mit allem rechnen.
Die Geburtstagsfeier von Rudi Bragana gerät zum alles entscheidenden Höhepunkt.

Bildgalerie:

Vorstadtweiber (30): Thomas Mraz (Jörg Pudschedl), Nicole Beutler (Dr. Barbara Bragana), Thomas Stipsits (Dr. Rudi Bragana), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Thomas Mraz (Jörg Pudschedl), Nicole Beutler (Dr. Barbara Bragana), Thomas Stipsits (Dr. Rudi Bragana), Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler)

Vorstadtweiber (30): Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Nicolas Jarosch, Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Nicolas Jarosch, Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Martina Ebm (Caroline Melzer)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Martina Ebm (Caroline Melzer)

Vorstadtweiber (30): Juergen Maurer (Georg Schneider), Gertrud Roll (Anna Schneider), Thomas Stipsits (Dr. Rudi Bragana), Proschat Madani (Tina Mossaheb)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Juergen Maurer (Georg Schneider), Gertrud Roll (Anna Schneider), Thomas Stipsits (Dr. Rudi Bragana), Proschat Madani (Tina Mossaheb)

Vorstadtweiber (30): Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Martina Ebm (Caroline Melzer), Nina Proll (Nicoletta Huber)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Martina Ebm (Caroline Melzer), Nina Proll (Nicoletta Huber)

Vorstadtweiber (30): Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Martina Ebm (Caroline Melzer), Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa), Nina Proll (Nicoletta), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Martina Ebm (Caroline Melzer), Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa), Nina Proll (Nicoletta), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Christoph Grissemann (Werner Vogel), Nina Proll (Nicoletta), Martina Ebm (Caroline Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Christoph Grissemann (Werner Vogel), Nina Proll (Nicoletta), Martina Ebm (Caroline Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Christoph Grissemann (Werner Vogel), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Hilde Dalik (Vanessa), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Hilde Dalik (Vanessa), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Thomas Mraz (Jörg Pudschedl)

Vorstadtweiber (30): Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Hilde Dalik (Vanessa), Bernhard Schir (Hadrian Melzer)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Hilde Dalik (Vanessa), Bernhard Schir (Hadrian Melzer)

Vorstadtweiber (30): Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Bernhard Schir (Hadrian Melzer), Hilde Dalik (Vanessa)

Vorstadtweiber (30): Bernhard Schir (Hadrian Melzer)

ORF/MR Film/Petro Domenigg

Bernhard Schir (Hadrian Melzer)

Mit
Maria Köstlinger (Waltraud Steinberg),
Nina Proll (Nicoletta Huber),
Martina Ebm (Caroline Melzer),
Juergen Maurer (Georg Schneider),
Bernhard Schir (Hadrian Melzer),
Philipp Hochmair (Joachim Schnitzler),
Hilde Dalik (Vanessa),
Gertrud Roll (Anna Schneider),
Thomas Stipsits (Rudi Bragana),
Murathan Muslu (Milo Albertin),
Thomas Mraz (Jörg Pudschedl),
Johannes Nussbaum (Simon Schneider),
Proschat Madani (Tina),
Nicole Beutler (Barbara Bragana),
Doris Golpashin (Mira/Zorica),
Susi Stach (Franziska Pudschedl),
Branko Samarovski (Bruno Pudschedl),
Christoph Grissemann (Werner Vogel),
Wolfgang „Fifi“ Pissecker (Anatol),
Simone Fuith (Petra),
Erika Deutinger (Marianne Schinnagl)

Buch: Uli Brée
Regie: Harald Sicheritz
Die dritte Staffel von „Vorstadtweiber“ ist eine Produktion des ORF, hergestellt von MR-Film.
Logo TVthek
„Vorstadtweiber“ in der ORF-TVthek
Auch die dritte Staffel ist nach der TV-Ausstrahlung jeder einzelnen Folge sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar und werden auch als Live-Stream bereitgestellt.

Die „Vorstadtweiber“ auf DVD

Jeweils als 3-DVD-Box sind die erste und zweite Staffel bereits im ORF-Shop, bei Hoanzl und im deutschen und österreichischen Medienhandel erhältlich. Die 3-DVD-Box mit den zehn neuen Folgen erscheint im März 2018.

Link:

Werbung X