zur ORF.at-Startseite
DOKeins: Citizenfour – Der Fall Edward Snowden

ORF/Catndocs/Laura Poitras

5.10. | 20:15

„Whistleblower“ Snowden und Assange im ORF

Premieren-Doppel „Citizenfour“ und „Inside WikiLeaks – Die fünfte Gewalt“
Mittwoch, 5. Oktober 2016
ab 20.15 Uhr, ORF eins


Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Ihre Enthüllungen weltweiter Spionagepraktiken oder die spektakuläre Veröffentlichung US-amerikanischer Militärdokumente machten den ehemaligen CIA-Mitarbeiter Edward Snowden sowie den politischen Aktivisten, Journalisten und WikiLeaks-Gründer Julian Assange zu heimatlosen Flüchtlingen. Der im russischen Exil lebende Snowden ist aktuell für den Friedensnobelpreis nominiert und seine Lebensgeschichte in Oliver Stones Filmdrama „Snowden“ derzeit in den Kinos zu sehen.
Assange lebt seit 2012 im politischen Asyl in der Botschaft Ecuadors in London, von wo aus er heute in einer Videoübertragung anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Plattform WikiLeaks neue Enthüllungen ankündigte. Am Mittwoch, dem 5. Oktober 2016, sind beide „Whistleblower“ Thema im ORF:
So zeigt „DOKeins“ um 20.15 Uhr in ORF eins als ORF-Premiere die Oscar-gekrönte Doku „Citizenfour – Der Fall Edward Snowden“ von Laura Poitras, in der die Filmemacherin Snowden in Hongkong mit der Kamera begleitete, als er mit seinen Enthüllungen eine internationale Überwachungs- und Spionageaffäre auslöste.
Anschließend daran, um 22.15 Uhr, steht mit Bill Condons atemlosem Politthriller „Inside WikiLeaks – Die fünfte Gewalt“ eine weitere ORF-Premiere auf dem Programm: Mit Benedict Cumberbatch („Sherlock“) als Whistleblower Julian Assange und Daniel Brühl („Rush – Alles für den Sieg“) als dessen Mitstreiter.
"Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt": Moritz Bleibtreu, Benedict Cumberbatch, Carice van Houten, Daniel Brühl

ORF/Pro 7/© 2013 Constantin Film Verleih

Moritz Bleibtreu, Benedict Cumberbatch, Carice van Houten, Daniel Brühl

Mehr zu den Inhalten:

DOKeins: Citizenfour – Der Fall Edward Snowden

ORF/Catndocs/Laura Poitras

Edward Snowden

20.15 Uhr:
Citizenfour – Der Fall Edward Snowden
2013 erhält die Filmemacherin Laura Poitras verschlüsselte E-Mails von einem Unbekannten, der sich „Citizen Four“ nennt und Beweise für illegale verdeckte Massenüberwachungsprogramme der NSA und anderer Geheimdienste in Aussicht stellt. Einige Monate später fliegen Poitras und der „Guardian“-Journalist Glenn Greenwald nach Hongkong, um sich mit dem Unbekannten zu treffen. Sein Name: Edward Snowden. mehr...
"Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt": Daniel Brühl, Benedict Cumberbatch

ORF/Pro 7/© 2013 Constantin Film Verleih

Daniel Brühl, Benedict Cumberbatch

22.15 Uhr:
Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt
Nach dem Buch „The Fifth Estate“ von Daniel Domscheit-Berg gewährt Bill Condon („Gods and Monsters“) in seinem – im Originaltitel gleichnamigen – Spielfilm Einblick in die Entstehung der Enthüllungsplattform WikiLeaks und die unterschiedlichen Charaktere ihrer Begründer. mehr...
Werbung X