Mit Franz Kabelka in Wolfurt

Mit Buchtipps für ein Lesewochenende starteten Patrick Budgen und David Breznik gemeinsam mit dem Autor Franz Kabelka in Wolfurt in den Tag. Außerdem wurde über den Schutz von geistigem Eigentum im Internet gesprochen und aufgezeigt, wie Hypnose bei Behandlungen angewendet wird.

Urheberrecht im Internet

Um das Thema geistiges Eigentum ging es am Freitag in Wolfurt. Besprochen wurde wie man dieses „Recht am immateriellen Gut“, beispielsweise Urheberrechte, bestmöglich schützen kann. Dazu gab es Tipps von Matthias Weissengruber, der erklärte wie man bei der Verwendung von Fotos, Musik oder Videomaterial im Internet am besten vorgeht. Mehr Informationen rund um Urheberrecht im Internet finden Sie hier.

Schmerzfrei dank Hypnose

Außerdem ging es um Hypnose beim Zahnarzt: Was ist dran an der schmerzfreien Behandlung durch Hypnose? Das erklärte Zahnarzt Klaus Wurzinger und ging dabei auch darauf ein für wen Hypnose geeignet sei und wie man dabei vorgehe. Mehr zum Thema Hypnose können Sie hier nachlesen.

Der erfolgreiche Buchautor Franz Kabelka gab exklusive Einblicke in seinen neuesten Krimi „Kaltviertel“, der im September erscheinen wird. Ebenfalls zu Gast in der Sendung waren die Kunstturner der Turnerschaft Wolfurt, außerdem sorgte die Jugendkapelle Bürgermusik Wolfurt für gute Stimmung.

Die Sendung in Bildern