Tagesstart in Dorfbeuern

Der Donnerstagmorgen begann für Nina Kraft und Lukas Schweighofer in Dorfbeuern. Dort sammelten sie Tipps, wie man das Familienleben am besten organisiert und das Auto zum Frühlingsstart fit bekommt.

Wenn Nachwuchs in die Familie kommt, stehen Mütter oftmals unter dem Druck des Perfektionismus. Diesen könne man mit Hilfe des Umfelds ablegen, doch dabei sei Unterstützung notwendig. Das Projekt „Frühe Hilfen“ kümmert sich um junge Familien, die erst noch den richtigen Rhythmus und Ausgleich mit Kind finden müssen. Wie das gelingen kann, können Sie hier nachlesen.

Tipps zur Autopflege

Helmut Roider demonstrierte in Dorfbeuern, wie Sie mit einigen Handriffen Ihr Auto fit für den Sommer machen. Dabei klärte er auf, dass der Feind jedes Autos die Sonnencreme sei, da sie sich in den Lack brenne. Die Einbrennungen können jedoch einfach mit Schleifpoliermittel wieder entfernt werden. Die Tipps vom Experten finden Sie hier.

Die Bilder aus Dorfbeuern