Kräutertrends aus Köstendorf

Passend zum Frühling stand der Montagmorgen bei „Guten Morgen Österreich“ im Zeichen der Kräuter und natürlicher Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten.

Die beiden Expertinnen Maria Anna Benedikt und Regina Jungmayr zeigten, in welcher Form Wildkräuter die beste Wirkung entfalten und erklärten, welche Inhaltsstoffe in Kombination mit Essig bei Körperbeschwerden besonders gut tun. Mehr Information zum Thema Kräutertrends finden Sie hier.

Schädliche Körperpflege

Tipps zur sinnvollen und richtigen Körperpflege gaben Pharmazeutin Julia Bohuminsky und Gesundheitsexpertin Christine Reiler.
In der Beauty-Branche ist das Bewusstsein für naturnahe Produkte in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Das Öko-Image wurde neu definiert: Edelmarken aber auch Diskont-Produkte setzen auf Bio-Inhaltsstoffe und Nachhaltigkeit. Warum von Paraffinum Liquidum in Lippenpflegeprodukten abzuraten ist und man Körperflege auch leicht selbst herstellen kann, erfahren Sie hier.

Musikalische Gäste

Für musikalische Unterhaltung sorgte die Rock-, Pop - Funkband „Rondstoa“, die unter anderem beim diesjährigen Woodstock-Festival der Blasmusik für reichlich Stimmung sorgen wird.

Die Bilder zur Sendung