Die richtigen Blumen zum Valentinstag

Am Dienstag meldeten sich Thomas Birgfellner und Jutta Mocuba aus Gosau. Das große Thema des Tages war der Valentinstag und Karl Ploberger gab die besten floralen Tipps. Was die automatische Arbeitnehmerveranlagung mit sich bringt, erklärten uns Steuerberater. Für musikalische Unterhaltung sorgten Wahnsinns 3 und Passt Z’samm.

Thomas Birgfellner und Jutta Mocuba meldeten sich am zweiten Tag der Woche aus Gosau, in Oberösterreich. Anlässlich des Valentinstags war ORF- Biogärtner Karl Ploberger zu Gast und sprach über angesagte Blumentrends am 14. Februar. Ploberger rät zu Frühlingsblumen, besonders passend zum Valentinstag sind zum Beispiel Primeln.
Das Service-Thema beschäftigte sich mit der neuen Arbeitnehmerveranlagung, die ab 2017 automatisch gestellt wird. Davon profitieren werden vor allem jene, die unter der Einkommensgrenze von 11.000€ im Jahr liegen, Pensionisten oder Arbeitnehmer, die sich bislang zu wenig mit der Antragstellung befasst haben und daher die Arbeitnehmerveranlagung nicht in Anspruch genommen haben.
Die Band Wahnsinns 3 stattete dem mobilen Studio ebenso einen Besuch ab und sprach über ihre aktuellen Projekte. Das Ensemble Passt Z’samm performte einen ihrer Songs. Das Ensemble schaffte es bei der ORF-Show ,,Große Chance der Chöre’’ bis ins Halbfinale.

Die Bilder zur Sendung