GEWINNSPIEL: WORT DER WOCHE

Jede Woche kann bei „Guten Morgen Österreich“ das „WORT DER WOCHE“ erraten werden. Dazu wird täglich in der ersten und dritten Stunde der Sendung ein Buchstabe verkündet, woraus bis Freitag ein Wort entsteht. Aus den richtigen Einsendungen wird ein Sieger gezogen und immer montags in der Sendung verkündet.

Teilnahmebedingungen und Spielablauf:

1. Der ORF veranstaltet in den Sendungen „Guten Morgen Österreich“ ab 27. Juni 2016 wöchentlich je ein Gewinnspiel über einen in der jeweiligen Sendung näher bezeichneten Sachpreis.

2. Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Mitarbeiter des ORF, dessen Tochterfirmen und konzernverbundenen Unternehmen sowie Angehörige der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dieser Unternehmen sind nicht teilnahmeberechtigt.

3. Im Rahmen der Sendung „Guten Morgen Österreich“ wird täglich mit dem „Buchstabenroulette“ gegen 6.20 Uhr und 8.20 Uhr ein Buchstabe präsentiert, der Teil des Worts der Woche ist. Jeden Tag gibt es einen neuen Buchstaben für das Wort der Woche. Nicht in der richtigen Reihenfolge, sondern bunt durchgemischt. Jedes Wort der Woche besteht aus so vielen Buchstaben, wie die jeweilige Woche Werktage hat. Am letzten Werktag der Woche wird der letzte Buchstabe präsentiert. Dann wird aufgerufen via gutenmorgen@orf.at oder www.facebook.com/orf das gesuchte Wort bis 12.00 Uhr des jeweiligen Tages einzusenden. Aus den richtigen Einsendungen wird der Gewinner gezogen, der am darauffolgenden Montag um ca. 6.20 Uhr und ca. 8.20 Uhr im Rahmen der Sendung „Guten Morgen Österreich“ genannt wird.

4. Hat ein Teilnehmer bzw. eine Teilnehmerin gewonnen, ist dieser bzw. diese von einer weiteren Teilnahme am Gewinnspiel „Wort der Woche“ ausgeschlossen

5. Der ORF ist stets um eine korrekte und technisch einwandfreie Abwicklung seiner Gewinnspiele bemüht. Wird eine technische Verbindung aber dennoch unterbrochen oder auf andere Art und Weise beendet, bevor eine Einsendung dem ORF zugegangen ist, hat der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin keinen Anspruch auf den Gewinn. Es besteht auch kein Anspruch ein zweites Mal am Gewinnspiel teilzunehmen.

6. Der Sachpreis kann nicht in bar abgelöst werden.

7. Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin erkennt mit der Einsendung der Email an gutenmorgen@orf.at bzw. der Platzierung des Postings auf www.facebook.com/orf die Teilnahmebedingungen an.

8. Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin dieses Gewinnspieles stimmt zu, dass sein bzw. ihr Name vom ORF veröffentlicht werden kann. Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin räumt an allen seinen bzw. ihren mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel in Zusammenhang stehenden schutzrechtsfähigen Leistungen dem ORF, unentgeltlich und exklusiv sämtliche Verwertungsrechte, insbesondere der Sendung und Zurverfügungstellung (beispielsweise in ORF 2 oder auf ORF.at) in Bild, Ton und Wort (z.B. Mitschnitte von Spielrunden und Interviews, Fotos, Presse-Aussendungen, Zeitungsartikel etc.) zeitlich, territorial und sachlich uneingeschränkt ein.

9. Der ORF übernimmt generell keinerlei Haftung aufgrund von etwaigen Schäden, die den Teilnehmern bzw. Teilnehmerinnen und den Personen, die den Gewinn allenfalls gemeinsam mit dem bzw. der oder für diesen Teilnehmer bzw. dieser Teilnehmerin in Anspruch nehmen, durch sich selbst oder von Dritten zugefügt werden sowie Schäden, die der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin und die Personen, die den Gewinn allenfalls gemeinsam mit dem bzw. der oder für den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin in Anspruch nehmen, Dritten zufügen (dazu zählen insbesondere Unfälle, Verletzungen oder Krankheiten in Zusammenhang mit der Inanspruchnahme der Gewinne). Diesbezüglich wird der Teilnehmer bzw. der Teilnehmerin den ORF schad- und klaglos halten.

10. Aus journalistischen und/oder programmtechnischen Gründen kann es jederzeit zu Änderungen im Ablauf, zu Verschiebungen und Absagen des Gewinnspiels kommen. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.