Probenraum

Tanzfieber Alarm

Quelle: ORF

Über fehlende Kondition auf der Bühne musste Neo-Dancing Star Klaus Eberhartinger in seiner Karriere noch nie klagen. Doch die zwei bis fünf Stunden Tanztraining, die der Frontman der Ersten Allgemeinen Verunsicherung nun täglich in Vorbereitung auf die dritte Staffel der ORF-Erfolgsserie zu absolvieren hat, gingen auch an dem Profi nicht spurlos vorbei: "Es schmerzt das Knie, es drückt der Huf".

Quelle: ORF

Dennoch gehe es ihm "konditionell überraschend gut. Mein Körper verlangt sogar nach mehr", so Eberhartinger. Derzeit studiert er mit seiner Tanzpartnerin Kelly Kainz für die erste Sendung am 9. März einen Cha-Cha-Cha ein und übt sich in Hüftschwüngen. Nicht nur vom Tanzen, sondern auch von Tanzpartnerin Kelly ist Eberhartinger vollauf begeistert: "Kelly finde ich einfach super – und wir passen sehr gut zueinander".

Quelle: ORF

Den "Kasperl runterreißen" will Eberhartinger übrigens auf keinen Fall. "Diejenigen, die das glauben, werden sich wundern. Ich nehme das sehr ernst", meinte der Sänger. Auch der Ehrgeiz ist inzwischen erwacht. "Natürlich sagen alle am Anfang, dass sie einfach nur dabei sein wollen, aber ich will schon zumindest in die dritte oder vierte Runde kommen. Zumindest will ich keinesfalls gleich am Anfang ausscheiden", gab sich der Sänger kampfeslustig. Allerdings dürfe man die anderen Tänzer nicht unterschätzen: "Ich habe einmal gesehen, wie der Harry Prünster einen Salto von der Bühne gemacht hat. Der war einmal Turner und bewegt sich total gut. Das weiß nur niemand."

Mehr:

Quelle: ORF

Klaus Eberhartinger
Der gebürtiger Gmundner mit der Liebe zu Afrika freut sich schon sehr auf seine Zeit als Dancing Star als ein weiteres Highlight seines aufregenden Lebens: als weitgereister Weltentdecker, als Frontman der Ersten Allgemeinen Verunsicherung oder als wortgewandter Ratekönig in der ORF-Show "Was gibt es Neues?".
Klaus Eberhartinger im Portrait

Quelle: ORF

Stargalerie Klaus Eberhartinger und Kelly Kainz
Von den glamourösen Auftritten über den beinharten Trainingsalltag bis zu den ersten Emotionen nach der Show - die schönsten Aufnahmen von Klaus Eberhartinger und Kelly Kainz.

Zur Stargalerie
von Klaus Eberhartinger und Kelly Kainz