Kleider-Streit: Bikini oder Burkini?

Wie verhüllt darf Frau an Frankreichs Badestränden sein?
Was steckt hinter Kleidungsvorschriften am Strand, im öffentlichen Raum oder im öffentlichen Dienst?

(c) Anne-Christine POUJOULAT / AFP

Rachid Nekkaz ist algerischer Geschäftsmann und Politiker, und er übernimmt Geldstrafen, die Frauen in westlichen Demokratien aufgebrummt werden, weil sie entweder im Burkini baden oder sich voll verschleiert in der Öffentlichkeit bewegen. Bis heute hat er in Frankreich, Deutschland, in der Schweiz und den Niederlanden mehr als 280.000 Euro bezahlt.

Der kulturMontag hat sich von Frankreich aus mit der Kontroverse rund um Burkini, Burka, Nikab auseinandergesetzt.

(c) SAEED KHAN / AFP

Die libanesisch-australische Modedesignerin Aheeda Zanetti repräsentiert den Anfang der Burkini-Debatte. Sie hat diese Schwimmbekleidung für muslimische Frauen erfunden. Ein Ende der Auseinandersetzung ist auch in Österreich nicht in Sicht.

TV-Beitrag: Alexander W. Rauscher

Weiterf├╝hrendes zum Thema: