8:55

ORF III

zeit.geschichte

"Arisierung" - Der große Raubzug (1/2)

Mit dem Anschluss Österreichs an Deutschland 1938 wurde die jüdische Kultur in Wien ausgelöscht. Bis dahin war sie fixer Bestandteil - Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft waren - besonders in der Zeit der Jahrhundertwende - von den Wiener Juden geprägt. 

 2017

VPS 9:00

UT

9:40

ORF III

zeit.geschichte

"Arisierung" - Die verlorenen Jahre (2/2)

Mit dem Anschluss Österreichs an Deutschland 1938 wurde die jüdische Kultur in Wien ausgelöscht. Bis dahin war sie fixer Bestandteil - Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft waren - besonders in der Zeit der Jahrhundertwende - von den Wiener Juden geprägt. 

 2017

tw. S/W

VPS 9:45

UT

10:30

ORF III

zeit.geschichte

Geheimnisse des Dritten Reiches - Hitler und das Geld

 2012

VPS 10:35

UT

12:15

ORF III

Mythos Geschichte

Lebensraum: Burgtheater

„Theater muss auch verführerisch sein“ meint Michael Heltau. Für Peter Simonischek muss es „ein Ort der Turbulenzen“ sein. Die ORF III-Dokumentation portraitiert das Haus am Ring von seiner Entstehung unter Architekt Gottfried Semper bis in die Gegenwart unter der Leitung von Karin Bergmann.

AUT 2016

VPS 12:20

UT

13:00

ORF III

Erbe Österreich

Lebensraum: Das Wiener Rathaus

In 1.575 Räumen mit mehr als 2.000 Fenstern und einem 98 Meter hohen Hauptturm, auf dessen Spitze der Rathausmann steht, residieren seit über 130 Jahren die Bürgermeister und Landeshauptleute Wiens. Die ORF-III-Dokumentation porträtiert das Wiener Rathaus und erzählt von seiner Geschichte.

 2017

VPS 13:05

UT

16:28

ORF 2

Dokumentation

Erlebnis Österreich

Der Wiener Würstelstand

AUT

Stereo

16:9

VPS 16:30

ORF 2 Europe

UT

23:35

ORF III

zeit.geschichte

"Arisierung" - Der große Raubzug (1/2)

Mit dem Anschluss Österreichs an Deutschland 1938 wurde die jüdische Kultur in Wien ausgelöscht. Bis dahin war sie fixer Bestandteil - Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft waren - besonders in der Zeit der Jahrhundertwende - von den Wiener Juden geprägt. 

 2017

VPS 21:35

UT

0:20

ORF III

zeit.geschichte

"Arisierung" - Die verlorenen Jahre (2/2)

Mit dem Anschluss Österreichs an Deutschland 1938 wurde die jüdische Kultur in Wien ausgelöscht. Bis dahin war sie fixer Bestandteil - Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft waren - besonders in der Zeit der Jahrhundertwende - von den Wiener Juden geprägt. 

 2017

tw. S/W

VPS 22:25

UT

1:05

ORF III

zeit.geschichte

Geheimnisse des Dritten Reiches - Hitler und das Geld

 2012

VPS 23:15

UT

4:10

ORF III

Erbe Österreich

Lebensraum: Das Wiener Rathaus

In 1.575 Räumen mit mehr als 2.000 Fenstern und einem 98 Meter hohen Hauptturm, auf dessen Spitze der Rathausmann steht, residieren seit über 130 Jahren die Bürgermeister und Landeshauptleute Wiens. Die ORF-III-Dokumentation porträtiert das Wiener Rathaus und erzählt von seiner Geschichte.

 2017

VPS 2:10

UT

5:00

ORF III

Mythos Geschichte

Lebensraum: Burgtheater

„Theater muss auch verführerisch sein“ meint Michael Heltau. Für Peter Simonischek muss es „ein Ort der Turbulenzen“ sein. Die ORF III-Dokumentation portraitiert das Haus am Ring von seiner Entstehung unter Architekt Gottfried Semper bis in die Gegenwart unter der Leitung von Karin Bergmann.

AUT 2016

VPS 2:55

UT