9:00

ORF III

zeit.geschichte

Nordkorea - Der totale Staat: Besuch bei Big Brother

Stereo

16:9

tw. S/W

VPS 9:05

UT

9:50

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (1/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 11:15

UT

10:35

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (2/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 10:40

UT

11:25

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (3/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 11:25

UT

16:28

ORF 2

Erlebnis Österreich

Kirtag in Loretto

Stereo

16:9

VPS 16:30

ORF 2 Europe

UT

22:15

ORF III

zeit.geschichte

Nordkorea - Der totale Staat: Besuch bei Big Brother

Der Test einer Wasserstoffbombe durch Pjöngjang versetzt Südkorea und die USA in Alarmbereitschaft. Erstmals scheint die Gefahr, eine mit Atomsprengköpfen ausgestattete Rakete könnte von Nordkorea aus die USA erreichen, real. Diktator Kim Jong Un nannte seine Rakete ein „Geschenk“ für die „amerikanischen Bastarde“ zum Unabhängigkeitstag der USA.

Stereo

16:9

tw. S/W

VPS 22:15

UT

23:10

ORF III

zeit.geschichte

Despoten - Nordkoreas Kim Jong Il

Der Test einer Wasserstoffbombe durch Pjöngjang versetzt Südkorea und die USA in Alarmbereitschaft. Erstmals scheint die Gefahr, eine mit Atomsprengköpfen ausgestattete Rakete könnte von Nordkorea aus die USA erreichen, real. Diktator Kim Jong Un nannte seine Rakete ein „Geschenk“ für die „amerikanischen Bastarde“ zum Unabhängigkeitstag der USA.

 2015

VPS 23:10

UT

23:55

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (1/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 0:05

UT

0:40

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (2/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 0:55

UT

1:25

ORF III

zeit.geschichte

Korea - Der vergessene Krieg (3/3)

Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Einen Friedensvertrag zwischen Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Der Koreakrieg ist einer der ersten Kulminationspunkte des Kalten Krieges, ein Stellvertreterkrieg zwischen Ost und West.

 2010

VPS 1:35

UT

2:15

ORF III

Mythos Geschichte

Wien - Stadt der Gärten

Stereo

4:3

VPS 1:45

UT

3:00

ORF III

Mythos Geschichte

Der Zauber von Laxenburg - zwischen Monarchie und Moderne

AUT 2012

VPS 2:30

UT