Böse Bauten 
<br />
Hitlers Architektur im Schatten der Alpen

zeit.geschichte am Samstag

Böse Bauten: Hitlers Architektur im Schatten der Alpen

Die Dokumentation beschäftigt sich mit dem baulichen Erbe aus der Zeit des Nationalsozialismus. Die verstörenden Bauten sind ein Teil unserer Geschichte. mehr …

Führerkult und Größenwahn 
<br />
Das Reichsparteitagseglände in Nürnberg

zeit.geschichte am Samstag

Führerkult und Größenwahn - Das Reichsparteitagsgelände in Nürnberg

In den 1920er Jahren war Nürnberg die antisemitischste Stadt in Europa. Schon im Mittelalter galt sie als Symbol der Größe des deutschen Kaiserreichs. Das nutzten die Nationalsozialisten für ihre Propaganda und setzten sich in der geschichtsträchtigen Stadt in Szene. mehr …

Wien – Hitlers Stadt der Träume

zeit.geschichte am Samstag

Wien - Hitlers Stadt der Träume

Die Dokumentation beschreibt die gewaltigen Ausbaupläne, die Adolf Hitler in Wien vorhatte - jener Stadt, mit der ihn aus seiner Zeit als Künstler eine starke Hassliebe verband. mehr …

Weitere Meldungen

Kultur Heute Moderatoren

Kulturnachrichten - Von Montag bis Freitag

KulturHeute

Ani Gülgün-Mayr begrüßt die Zusehereinnen und Zuseher heute wieder aus der Österreichischen Nationalbibliothek. Das Haus verwahrt auch zahlreiche Objekte, die auf die Sammelleidenschaften verschiedener Habsburger zurückgehen. Eines davon, „Holzmuster und Wachspilze aus dem Besitz von Kaiser Franz I.“, stellt Direktorin Johanna Rachinger heute vor. mehr…

Mefistofele 
Baden Baden, 2016

Erlebnis Bühne am Sonntag

Mefistofele

ORF III zeigt Arrigo Boitos Oper anlässlich des 150. Jubiläums ihrer Uraufführung in Mailand. Teuflisch gut: Erwin Schrott in der Rolle des Mefistofele in der Inszenierung der Festspiele Baden Baden aus dem Jahr 2016. mehr…

Mythos Aspirin

Themenmontag

Mythos Aspirin

Aspirin gilt als erfolgreichstes Medikament weltweit. Rezeptfrei erhältlich setzt der Bayer-Konzern damit jährlich 776 Mio. Euro um. Doch die Nebenwirkungen können sehr heftig ausfallen - mehr als 1.000 Todesfälle gibt es laut Experten pro Jahr. Manche Ärzte fordern ein Verbot des Medikaments. mehr…

sucht auf rezept

Themenmontag

Sucht auf Rezept

Immer mehr Menschen nehmen Tabletten, um besser schlafen zu können oder leistungsfähiger zu sein. Manche Ärzte werben regelrecht für die Einnahme dieser Medikamente. Dass sie süchtig machen können, bestreiten sie. mehr…

Götter in Weiß - Die Ärzte und die Vertrauenskrise

Themenmontag

Götter in Weiß - Die Ärzte und die Vertrauenskrise

Unter Titeln wie „Beraterhonorare, Autorentätigkeit oder geförderte Fortbildung“ bezahlt die Pharmaindustrie Ärzte, um Medikamente in großen Mengen gewinnbringend an den Mann und die Frau zu bringen. Im Vordergrund steht dabei nicht die Gesundheit der Menschen. mehr…

Kottan ermittelt 
Der Geburtstag 
Originaltitel: Kottan ermittelt "Der Geburtstag" (AUT 1977), Regie: Peter Patzak

ORF-III-Filmfreitag

Kottan ermittelt: Der Geburtstag

Bibiana Zeller wird 90! ORF III zeigt deshalb die Kammerschauspielerin in der Rolle der „Frau Kottan“, mit der sie Anfang der 1980er Jahre große Popularität erlangte. mehr…

Alles Schwindel 
 
Originaltitel: Alles Schwindel (AUT/DEU 2012), Regie: Wolfgang Murnberger

ORF-III-Filmfreitag

Alles Schwindel

Und ein zweites Mal Bibiana Zeller - als Gloria von Hohensinn in Wolfgang Murnbergers Komödie aus dem Jahr 2012 um den Diebstahl des weltberühmten Klimt-Bildes „Der Kuss“ . mehr…

Eisige Welten 
Wettlauf gegen die Kälte (4) 
Originaltitel: Frozen Planet: Autumn

Wilde Reise mit Erich Pröll

Eisige Welten (4/5) Wettlauf gegen die Kälte

Teil vier der Dokumentarfilmreihe zeigt den Wintereinbruch in der kanadischen Arktis und das hektische Treiben der Tiere, die sich auf ihre Wanderung bzw. auf eisige Temperaturen und arktische Stürme vorbereiten. mehr…

Politik live Signet

Politik live

Das Volk begehrt - und wer erhört die Rauchsignale?

Im Koalitionspakt haben ÖVP und FPÖ vereinbart, das Rauchverbot ab 1. Mai d. J. zu kippen. Vizekanzler Strache beharrt auf diese Vereinbarung, die österreichische Bevölkerung aber signalisiert deutlich, dass sie das Rauchverbot wünscht. mehr…

Im Brennpunkt 
Südkorea: Land der Online-Spiele 
Originaltitel: Internet Addicts

Im Brennpunkt

Südkorea: Land der Online-Spiele

Die Dokumentation von Dean Cornish beschäftigt sich mit der Online-Sucht als Schattenseite einer Gaming-Kultur, die in Südkorea ganze Hallen bei sogenannten eSport-Turnieren mit Zusehern füllt und Preisgelder in Millionenhöhe ausschüttet. mehr…

Leben am Ötscher

Heimat Österreich

Leben am Ötscher

Majestätisch und imposant prägt der Ötscher das Landschaftsbild des südwestlichen Niederösterreich. Der Film von Kathrin Jenni zeigt die Traditionen rund um den „Zauberberg“ und wie sich das Leben der Menschen hier gestaltet. mehr…

Jagdkumpane - Wie der Hund auf den Menschen kam

QUANTENSPRUNG | QUANTENSPRUNG Die Doku: Jagdkumpane - Wie der Hund auf den Menschen kam

In dieser Folge des Magazins QUANTENSPRUNG will Andreas Jäger wissen, wie die Wissenschafter die Intelligenz und Kommunikation von Tieren erforschen. Danach beleuchtet die Dokumentation „Jagdkumpane“ die lange gemeinsame Geschichte von Mensch und Hund. mehr…

Heimischen Mythen auf der Spur 
Von der legendären Alpenfestung bis zu den Salzburger Nockerln 
Originaltitel: Österreichische Mythen Teil 3 (AT)

Mythos Geschichte

Heimischen Mythen auf der Spur: Von der legendären Alpenfestung bis zu den Salzburger Nockerln

Der Film beleuchtet u.a., was es mit der sogenannten „Alpenfestung“ als letzten Zufluchtsort der Nationalsozialisten am Ende des Zweiten Weltkriegs auf sich hat. mehr…

Neue österreichische Mythen

Mythos Geschichte

Heimischen Mythen auf der Spur: Vom Kaiserschmarrn bis zum legendären Schatz im Toplitzsee

In dieser ORF-III-Dokumentation durchleuchten Gerhard Jelinek und Wolfgang Winkler das historische Gemeinwissen unseres Landes - und finden manches Fragezeichen. mehr…

Aus dem Rahmen 
Die Geschichte des Skifahrens

Kunst und Kultur am Dienstag

Aus dem Rahmen: Die Geschichte des Skifahrens

Karl Hohenlohe erkundet im Skimuseum Werfenweng die Ursprünge des Skifahrens in Österreich und entdeckt Geschichten von Holzbrettern, Weltmeistern und verschneiten Landschaften. mehr…

Stalingrad - Wende an der Wolga

zeit.geschichte am Samstag

Stalingrad - Wende an der Wolga

Seltenes Filmmaterial und schonungslose Zeitzeugenberichte von Überlebenden schildern, was in Stalingrad 1942 und 1943 und danach geschah. mehr…

Hitlers Krieger 
Paulus - Der Gefangene

zeit.geschichte am Samstag

Hitlers Krieger: Paulus - Der Gefangene

Er war der Chef der 6. Armee, die 1942 in Stalingrad eingekesselt wurde. Friedrich Paulus verweigerte Hitler letztendlich den Gehorsam und war mehr als 10 Jahre in sowjetischer Gefangenschaft. mehr…

Stalingrad - Bis zum letzten Mann 
 
Originaltitel: Stalingrad (DEU 1992), Regie: Joseph Vilsmaier

zeit.geschichte am Samstag

Stalingrad - Bis zum letzten Mann

Der Film von Joseph Vilsmaier aus dem Jahr 1992 zeigt in erschütternd realistischen Bildern den brutalen Kampf um die Stadt an der Wolga, bei dem fast 1,5 Millionen Menschen starben. mehr…

Lucrezia Borgia

Erlebnis Bühne am Sonntag

Lucrezia Borgia

Edita Guberová feiert heuer 50jähriges Bühnenjubiläum! ORF III feiert mit und zeigt sie in Donizettis „Lucrezia Borgia“ in der Inszenierung der Bayerischen Staatsoper aus dem Jahr 2009 als eine der berüchtigsten Frauenfiguren der italienischen Renaissance. mehr…